Nach Nektarinen/Pfirsichen eine Stunde lang nichts trinken?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Quatsch, ist Unsinn. Das kommt noch aus der Zeit, als das Trinkwasser nicht absolut sauber war und evtl. Bakterien aus dem Wasser das Obst zum gären gebracht haben.

Also, trinken ist generell gesünder vor dem Essen als hinterher, auch bei anderen Speisen. Habe mir angewohnt, generell so ca 1/2 - 1 Stunde vorher zu trinken. Weil sonst muss der Magen auch das getrunkene Wasser "mitverdauen", was den Bauch unnötig dick und schwer macht.

Ist Quatsch, hab ich gerade selbst ausprobiert. xP

nein stimmt nicht, kannst du getrost versuchen.

bei mir war´s nach eis und apfel essen

ich vertrag das ohne probleme

Was möchtest Du wissen?