Nach Muskelkrampf ins Fitness?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Krampf ist kein Grund den Sport sausen zu lassen. Trink Mineralwasser oder iss eine Banane dann dürfte es dir besser gehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! ich komme zu spät - wahrscheinlich fehlt Dir Magnesium. Die meisten mit täglichem Konditionstraining nehmen sogar täglich eine Magnesiumtablette. Bekommst Du in der Apotheke oder gleichwertig z. B. bei Aldi. Meistens ist schon Sport oder sonstiges Schwitzen die Ursache für Wadenkrämpfe und da hilft Magnesium immer. Manche bekommen ohne Magnesium immer und mit nie Muskelkrämpfe. Die Dosierung solltest Du individuell antesten. Ich würde einige Tage täglich eine Tablette nehmen und dann vielleicht jeden 2. oder 3. Tag. Ausprobieren. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wadenkrämpfe sind lästig und schmerzhaft, aber meist harmlos. Kannst ja mal in nächster Zeit regelmäßig ein Magnesium-Präparat nehmen und schauen, ob es hilft. Deinen Termin im Studio musst du deshalb nicht absagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Magnesium

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?