Nach mündlicher Zusage Ausbildungsplatz wieder absagen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was ich nicht verstehe!

Wenn Du Deine Banklehre beendet hast, warum bleibst Du nicht in diesem Beruf und suchst Dir eine Vollzeitstelle, falls Dein Betrieb Dich nicht übernimmt?

Warum nun noch eine neue Lehrstelle?

PS: Du weißt schon, dass nach Abschluss der Erstausbildung Deine Eltern aus ihrer Verantwortung raus sind, die Dich vor die Tür setzen können, Du für Dich alleine verntwortlich bist!

Werden die bestimmt (hoffentlich) nicht machen, könnten die aber!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mareee
11.09.2016, 18:14

Ich werde in der Bank übernommen (erst mal befristet auf 1 Jahr), aber nachdem ich gehört habe wohin ich versetzt werde war mir klar dass ich hier unter keinen Umständen bleiben will. Deswegen habe ich mich beworben. Und weil es ohne Berufserfahrung schwer ist einen Job zu bekommen hab ich mich für eine Ausbildung beworben.

Ach und meine Eltern schmeißen mich nicht raus, sie sind einfach nicht von der Ausbildung begeistert.

0

Tja, nett ist es nicht, also gib dir mühe beim überbringen der schlechten botschaft. ansonsten musst du allein für dein leben entscheiden (nicht deine eltern!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?