Nach Melanomoperation am Fuss (Schienbein) Wunde noch rötunterlaufen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schwieriges Problem, zugegeben. Wenn der Hautarzt sagt, dass du noch nicht arbeiten gehen kannst, dann kann er doch bestimmt etwas schriftliches Aufsetzen, das du dann bei der Krankenkasse einreichst und denen damit klar machst, dass es einfach noch nicht geht. Es ist wichtig, dass die Wunde gut verheilt, damit sich nicht noch eine Infektion bildet. Dir würde die Krankenkasse dann nämlich im Endeffekt mehr kosten, als jetzt noch ein oder zwei Wochen dranzuhängen. Allerdings solltest du in dieser Zeit alles unternehmen, um die Heilung voranzubringen. Ich wünsche dir gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?