Nach Mariuhana - Konsum , völlige Aussetzer! (Hilfe)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Marihuana ist eine psychoaktive Droge und wo sie beim einen nur entspannend, schmerzlindernd, skurril oder erheiternd wirkt, schiebt der andere solche Filme wie du. Das beschränkt sich dann auch nicht auf die psychischen Filme, sondern hat ebenso körperliche Auswirkungen. Du scheinst jemand zu sein, der auf Cannabis derart reagiert und ich kann dir versprechen, dass es bei einem zweiten Versuch nicht besser wäre.

Ich hab schon öfter mitbekommen, dass das gerade bei Leuten so ist, die eh schon eine gewisse psychologische Tiefe haben. An deiner Stelle würde ich aber nicht groß weiter über die Wirkung heute grübeln, sondern froh sein, dass es vorbei ist und vor allem künftig die Finger davon lassen. Wenn man genau hinschaut, bietet das Leben selbst nämlich schon genügend Kicks und die zu entdecken ist sehr viel zukunftsträchtiger und spannender.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das war eine unerwartete reaktion deines koerpers auf den konsum von bewusstseinserweiternden drogen.

abhaengig von deiner eigenen koerperchemie kann auch cannabis-konsum zu reaktionen fuehren, die nicht vorhersehbar sind. du solltest lieber die finger davon lassen. es kommt auch schon mal vor, dass die koerperchemie nachhaltig durcheinander geraet und dann hast du ein GROSSES problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war entweder mit etwas Giftigem gestreckt oder etwas gänzlich Anderes. Normales Marihuana war es jedenfalls nicht - das wirkt ganz anders, wie du ja wahrscheinlich weißt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fragensteller37 25.03.2014, 19:25

Klar , aber es kam mir wie eine Psychose vor die aber gottseidank nicht dauerhaft geblieben ist

0

Da hast du aber noch ein Glück gehabt, dass du nicht mit dem Notarzt abtransportiert worden bist, das waren massive Vergiftungserscheinungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fragensteller37 25.03.2014, 19:18

Dass war aber keine Überdosis war ein kleiner Joint :/

0

Ich hab jahrelang konsumiert -> hatte sowas aber nie.

Dafür ein Kumpel von mir. Also zumindest mit Tauben Gliedmaßen. Er sagte im nachhinein, dass das alles nur Einbildung gewesen sei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
howelljenkins 25.03.2014, 19:19

auch cannabis-konsum kann bei jedem andere auswirkungen haben. ist quasi wie mit normalen medikamenten, nur dass kein beipackzettel dabei ist.

0

ist doch egal hauptsache Du lebst noch (vorerst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fragensteller37 25.03.2014, 19:17

Wüsste trozdem gerne , wass es war Drogen nehme ich jetzt nichtmehr ^^

0

Na, du bist lustig. Rauchst einen Joint und wunderst Dich wenn du high wirst. Nein, das war kein Schlaganfall. Das ist eine Droge. Von längerfristigem Gebrauch rate ich ab, deiner Gesundheit zuliebe. Dann brauchst du auch nicht mehr um Hilfe rufen. Die Rastafari in Jamaica können das besser wie du. Herzliche Grüsse Bordie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fragensteller37 25.03.2014, 19:23

Ich konsumiere es schon länger aber hatte noch nie sowas extremes :D die "nebenwirkungen" kamen mir eher vor wie horrortrip von lsd oderso aber nicht wie gras :)

0
Tumor 25.03.2014, 19:29
@Fragensteller37

Es könnte auch wirklich LSD gewesen sein. Ich kenne jemanden, der so eine Mischung schonmal geraucht hat - er hat ähnliche Wirkungen beschrieben.

Normalerweise sind diese Mischungen dann aber auch teurer und es wird dazugesagt, dass das kein normales Marihuana ist.

0
Tumor 25.03.2014, 19:27

Wenn man keine Ahnung hat, sollte man sich aus dem Thema raushalten.

Normales Marihuana löst solche Zustände nicht aus - das war entweder stark gestreckt oder es war mit anderen stärker wirkenden Drogen gemischt.

0
Fragensteller37 25.03.2014, 19:28
@Tumor

Also es ist möglich dass Cannabis psychosen auslöst , das stimmt eig :p

0
Tumor 25.03.2014, 19:31
@Fragensteller37

Das kommt dann allerdings nur sehr selten vor. Ich kenne sehr viele, die oft Gras rauchen und keiner von ihnen hatte Nebenwirkungen dieser Art (abgesehen von dem, der mit LSD vermischtes Gras geraucht hat).

0
Fragensteller37 25.03.2014, 19:33
@Tumor

naja habe nurnoch leichte taubheit und kältegefühl im rechten unterarm dass is eh bis morgen weg dann passt dass

0

Was möchtest Du wissen?