Nach Magen Darm gleich was richtiges essen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also was ich gelernt hab: wenn man darauf Appetit hat, kann es gar nicht so schlecht sein.

Allerdings stimmt es schon, dass Käse schwer verdaulich ist (generell alles fettige) und tu lieber mal langsam damit. Iss halt nicht das ganze sondern erst mal ein halbes. Wenns dir dann wieder dreckig geht weißt es das nächste Mal besser =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Iss 2 Wochen ketogene.. ist das beste was man seinem Darm antun kann glaub mir... so habe ich schon viele Krankheiten u.a. sogar Krebs gut behandelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fange mal mit Suppen und gut verträglichen Speisen an um deinen Magen nicht so sehr zu belasten. Warme Getränke wie Pfefferminz-Tee sind auch Magen schonend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nudeln, reis, kartoffeln ohne öl. Brot, semmeln, brezeln, Laugengebäck, Salzbrezeln, suppe, Zwieback, knäckebrot sollte deine Mahlzeiten sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder Rustipani noch Nudeln - jeder vernünftige Mensch isst da erstmal geriebene Äpfel, ist gut gegen den Durchfall, und wenn das drin bleibt, dann isst man besser Haferschleim mit Wasser gekocht oder Reis.

Zwieback oder Knäckebrot wäre auch noch eine Alternative. lg Lilo

Nudeln aus Weizenmehl oder Dinkel liegen sehr lange im Magen, werden ganz schlecht verdaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch macht klug..

Aber prinzipiell hat Deine Mutter recht. Du solltest etwas magenschonendes essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache es lieber nicht. Gerade Käse ist nicht gerade von Vorteil. Auch mit den Nudeln würde ich es langsam angehen lassen

Aber wie sagt man so schön: Leute/Kinder die Hunger haben werden ganz schnell wieder gesund :D

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?