nach london ziehen? :))))

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

London ist extremst teuer - die Wohnungen alleine und da du 18 bist wirst du dort vl. auch studieren wollen und das ist auch super teuer. Also brauchst du ein großes Budget

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
inicio 24.03.2014, 15:37

und studium kostet pro semester auch 6000-10000£

0

Willst du da nur für ne Weile hin und jobben? Oder hast du was gelernt und kannst dort tatsächlich in deinem Beruf auch arbeiten?

Generell spricht nichts dagegen. England gehört zur EU, arbeiten und leben ist also überhaupt kein Problem.

Aber bitte sei dir bewusst, dass London ein teueres Pflaster ist. Und das du nicht der einzige bist, der hinwill. Also musst du schon was zu Bieten haben, was andere nicht haben.

Was kosten angeht, um halbwegs über die Runden zu kommen und wenn du in ein WG Zimmer ziehst, brauchst du ca 1000 Pfund im Monat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau mal hier auf diee seiten -da bekommst du viele antworten auf deine frage: www.deutscheinlondon.com

die mieten in london sind affig teuer -also fuer in kleines appatment(30m2) mind 1000£ etc..fuer ein winziges WG zimmer ab 600£...guenstiger ist es ,wenn man etwas weiter ausserhalb wohnt..daber dann hast du wieder 45-60minuten fahrzeit...

es gibt viele halbtagsjobs -aber von stundenloehnen mit 6-7£ kannst du damit in london nicht leben...wenn du eine gute berufsausbildung ahst und eine feste arbeit -dann geht es...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaub das kommt auf die insgesamte Situation an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

traum- als was arbeitest du denn ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?