Nach Krafttraining keine spürbaren Kater/Schmerzen, warum dass?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

-.- Ja die Muskeln wachsen noch, du machst wahrscheinlich schon ne Weile die gleichen Übungen und die Muskeln haben sich an die Bewegungem gewohnt => Des ist ein Zeichen, dass du neue Übungen machen soltest um einen stärken Muskelwachstumsreiz zu setzen (man sollte seine Übungen alle 3 Monate mal wechseln)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Wachsen die Muskeln dennoch?

Ja die wachsen. Muskelkater ist die Folge ungewohnter körperlicher Aktivität. Dabei kommt es zu Schwellungen und Mikrorissen - diese füllen sich dann mit Gewebeflüssigkeit - in den Muskeln mit Schmerzen als Folge – von leicht bis heftig.

Laufen oben genannte Prozesse bei Dir nicht mehr ab so wird das bedeuten dass die angesprochenen Muskeln bereits recht gut trainiert sind.

Nur in / an einem Muskel dessen Qualität einem Training (noch ) nicht gewachsen ist entsteht ein Muskelkater. 

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh dass du keinen Muskelkater hast!!

Ja, deine Muskeln wachsen, und zwar besser wenn du keinen Muskelkater hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?