Nach komischem traum übergeben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hey honeyCupcake, Träume können einen ganz verrückten einfluss auf den körper haben und wenn der kopf einmal an etwas hängt bist du irgendwann komplett davon überzeugt. du hast doch bestimmt mal von den medikamenten gehört für eine bestimmte krankheit, die eigendlich gar nichts bringen, jedoch der kopf so davon überzeugt ist dass es dir hilf sodass es dir dann tatsächlich automatisch besser geht. ich vermute das das mit deinem traum genau so ist , in deinem traum hat dich etwas so genervt das dir wortwörtlich davon schlecht wurde, ich kann nicht mit sicherheit sagen das das stimmt aber es scheint für mich das warscheinlichste zu sein (wenn mir jemand unrecht gibt, bitte schreiben, ich lerne gerne dazu :) ) mach dir also keine sorgen [Anmerkung: denk daran, du vergisst schon nach dem aufstehen mehr als die hälfte eines traumes, vlt wurde dir von was anderem schlecht an das du dich einfach nicht erinern kannst :) ] herzliche grüße, ich hoffe ich konnte dir helfen :]

Also ein traum mit placebo effekt? :)

1

Also das ist einfach eine ganz natürliche Reaktion deines Körpers . Ich weiß zwar nicht warum du dich über geben musstest aber das kann halt mal passieren Vielleicht hast du ja was schlechtes gegessen oder so was Ähnliches 😊

Aber ich hab eigentlich kurz davor garnix gegessen nur am tag davor halt mittags was ( abends ess ich gernerell nie was )

0

Was möchtest Du wissen?