Nach Köln ziehen geht das?

4 Antworten

Du kannst innerhalb der EU hinziehen wohin du möchtest. Du wirst jedoch VOR Anmietung das Jobcenter fragen müssen, ob die Bedarfe der Unterkunft auch übernommen werden (Mietübernahmebescheinigung). Dazu muss ein nachvollziehbarer Grund für den Umzug bestehen (Familienzusammenführung, Einstellungszusage etc.) und die Kosten müssen angemessen sein. Besteht kein Grund zum Umzug oder ist die Wohnung nicht angemessen (das prüft die dort zuständige Behörde), wirst du keine Umzugskosten, keine Kaution und keine weiteren umzugsbedingten Kosten erhalten. Außerdem werden nur die maximal angemessene Bruttokaltmiete (Grundmiete + Nebenkosten ohne Heizkosten) übernommen.

§ 22 SGB II.

Suche doch nen Job in Köln und Miete dann eine Wohnung🙄

Wie wäre es erst mit Arbeit suchen und dann schauen wohin es geht?  

Was möchtest Du wissen?