Nach knöchelbruch laufen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du seit 6 Wochen nach einem Knöchelbruch einen Gips trägst, ist es völlig normal, dass sich in dieser Zeit die Muskeln zurückbilden und die Sehnen verkürzen. Du kannst nach der Gipsabnahme nicht einfach so loslaufen. Lass dir vom Arzt nach der Gipsabnahme erstens Krankengymnastik und zweitens ein paar Krücken aufschreiben. Die wirst du in der ersten Zeit brauchen, bis du den Fuß wieder voll belasten kannst. Von heute auf morgen klappt das nicht. Wenn du deine Gipsschiene ausziehen kannst, solltest du dich vielleicht die nächsten Tage mal regelmäßig in die Badewanne setzen und im warmen Wasser ganz VORSICHTIGE Bewegungsübungen machen: Ein bisschen auf und ab bewegen und kleine Kreisbewegungen im Knöchel. Aber wirklich VORSICHTIG! Wie jeder Sportler nach einer Sportverletzung musst du das alles erst mal wieder hochtrainieren. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?