Nach Kleinanzeigen SMS eine Beleidigung kassiert

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grundsätzlich kann ich nur Arminur anschließen, gewinnen kannst du außer vielleicht ein bisschen Genugtuung gar nichts mit einer Strafanzeige. Du wirst Zeit investieren müssen, vielleicht Wege zur Polizei, die Fahrgeld kosten, der Ärger über den Schwachsinn wird immer wieder aufgefrischt, bis die Geschichte vorbei ist – und am Ende hast du es vielleicht mit einem 12-jährigen Knaben zu tun, der sowieso nicht belangt werden kann.

Geh' einfach davon aus, dass du es mit einem Kind zu tun hast, vom Intellekt scheint es sich jedenfalls um ein solches zu handeln. Erwachsene wissen, was "VB" bedeutet. Nachzufragen, was denn nun der Preis sein soll, ist schon kindisch genug, wenn bereits ein Vorschlag da ist und man kein Gegenangebot vorlegt. Ein Geschäft, bzw. eine geschäftliche Verhandlung per SMS abwickeln zu wollen, ist ebenfalls wenig erwachsen.

Sieh' einfach zu, dass du deine Aufregung wieder in den Griff bekommst und leg' das mit dem Kindchen einfach zu den Akten der Erinnerung, vielleicht findest du es morgen genau so lustig, wie ich heute. Du hattest es vermutlich mit einem entwicklungsbedürftigen Kasperle zu tun und gut is.

Hallo,

was soll eine Anzeige bringen, ausser Verdruss, Kosten und Ärger. Jemand, der scheinbar kein Inserat lesen kann und das mit seinem Verhalten, bzw. Text auch so entsprechend und wie zu erwarten würdigt, würde ich einfach ignorieren. Er wollte dich einfach übern Tisch ziehen, hat gemerkt dass es nicht funktioniert und dann seinem Niveau entsprechend reagiert...also was solls! Er hat sich mehr geärgert...Schwamm drüber.

Terezza 26.08.2012, 18:08

VB sagt aber aus, daß man über den Preis reden kann... fordert zum handeln/feilschen auf - fragt sich, wer hier keine Kleinanzeige lesen kann...

0
Arminur 26.08.2012, 19:48
@Terezza

...eben fordert auf! Aber wenn der Preis genannt ist und man nicht akzeptieren kann (beidseitig) ist das eine andere Sache. Das rechtfertigt noch lange keine Beleidigung. Bei einem durchschnittlich intelligenten Menschen hört hier dann eben die weitere Kommunikation auf, weils keinen Sinn macht zu verhandeln.

0

Lösch den Unfug und gut ist.

Nächstes Mal schreib deine Angebote korrekter. Wenn du VB schreibt, bedeutet das, dass der Preis nicht fix ist. Dann will der andere natürlich wissen, wo deine Verhandlungspunkte sind, falls die nicht in der Anzeige stehen. Wenn er dann auf Nachfrage erfährt, dass es doch ein Festpreis ist, fühlt er sich zu recht veralbert.

Natürlich rechtfertigt das keine Beleidigungen, aber wegen jedem Schit zum Richter rennen .... da hast du sicher auch besseres vor.

Hallo! So, habe mich etwas beruhigt. Habe den Knilch angeschrieben und ihm mitgeteilt, dass er vernünftig kommunizieren soll, sonst... Kam noch ein "Tun sie was sie nicht lassen können..." und dann nix mehr.

Danke Euch!

Schönen Sonntag noch!

TRAXMAN

uhh... ja, das ist ja furchtbar - mach ne Anzeige - der Staatsanwalt freut sich schon auf die Arbeit, die er damit haben wird, und der Richter erst....

Oh, und die Glut kannst du löschen, indem du den Schreiber blockierst oder die SMS löscht...

Was möchtest Du wissen?