Nach Kinderkrankenschwester-Ausbildung Weiterbildung zur OP-Schwester möglich?

3 Antworten

Es gibt noch Kliniken, die innerbetriebliche Weiterbildungen anbieten. Ansonsten kannst du dich doch einfach für die Auabildung zur Operationsechnischen Assistentin bewerben. Da hast du mit einer abgeschlossenen Ausbildung zur Krankenpflegerin auf jeden Fall große Vorteile!


Ach, entschuledige, hab trotz Markierung das KINDERkrankenschwester überlesen. Dasit der Ausbildung zur OTA gilt aber trotzdem ;-)

Du kannst als Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin die gleichen Weiterbildungen wie als Gesundheits- und Krankenpflegerin machen (ausgenommen natürlich geriatrische Pflege).

vielen Dank :)

0

Mach dir einen Termin zum Berufsberater im Arbeitsamt, dort kannst du alles langsam durchgehen und die Leute dort haben Ahnung

Was möchtest Du wissen?