Nach kiffen 2 wochen immer noch Bekifft Kopf ist voll und Energie in den Beinen?

2 Antworten

man sollte vor 18/19/20 Jahren nicht kiffen, weil dann sonst sowas was dir da passiert ist leicht mal passieren kann. Das menschliche Gehirn ist zu dem Zeitpunkt noch nicht voll entwickelt. Normalerweise wird sich das bei dir wieder regeln, nach ein paar Monaten, in denen du dein Leben so lebst wie du es für richtig hältst und damit deine Gehirnverdrahtungen, deinen Charakter usw. definierst. 
Also ich würde es an deiner Stelle die nächsten 3 Jahre mindestens sein lassen. Alkohol und Zigaretten als Alternativen sind aber noch schlimmer.

Danke für die direkten Zeitangaben ja ich Rauche und trinke nicht und kiffen finde ich selber nicht gut für mich dar bei mir dadurch für 2 Tage eine Psychose ausgelöst wurde danach habe ich mich informiert und mir ist aufgefallen das ich eine psysische verärbung habe also das jemand nahes in meiner Familie eine psysische krankheit hat und ich dadurch ziemlich schlecht drauf Reagieren vielen dank ihnen !

0
@maxpreme

also erstmal es ist scvhwach sinn zu sagen man sollte mit erst mit frühstens 18 zu kiffen habe mit 16 angefangen und habe keinen negariven effekte ganz im gegenteil in philo in der schule war ich eigentlich immer lasdh und habe 13-14punkte mündlich also schlecht ist etwas anderes also wirklich cannabis ist null schädlich aber wenn man eine psychose in der familie hat sollte man natürlich sich informieren und oder evtl sogar ein paar tests machen aber bitte nicht die schuld auf cannabis schieben soetwas könnte bei alk genauso passieren ist nur bei beidem sehr unwahrscheinlich aber wenn man psychisch anfällig ist sollte man natürlich vorsichtig sein man muss wissen wie man was benutzen kann also ist es im endeffekt nur die schuld des konsumenten da er sich nicht gut genug über das genussmittel Cannbis informiert hat

0
@flash97

ja ok, bei dir scheint es (noch) keine negative Auswirkungen zu haben. Hoffentlich nie! Ich habe das mit dem >frühestens ab 18 Jahren erst kiffen< gesagt um auf Nr. sicher zu gehen, falls man eben diese Veranlagung zur Psychose oder was auch immer hat, und mans nicht weiß. Da ist es ab 18 bisschen sicherer. Ich mein wer kann dir schon sagen ob du diese Veranlagung hast oder nicht. Ok, wie du schreibst gibt es die Möglichkeit da irgendwelche Tests zu machen. Darüber weiß ich nicht viel. Ich wünsche dir alles Gute!

0
@lalala321q

Danke, mir geht es super sch*isse weil  ich habe nicht so starke effekte aber mein kopf ist leer mein Kurzzeitgedechttniss ist gef*ckt ich weis manchmal nicht wie wörter geschrieben werden und denke nur um die nächste Ecke das ist schlimm übermorgen wieder schule dann 2 - 3 arbeiten in dem Zustand unmöglich hilfe man das ist so beschissen ich werde es niemehr machen :c

0

Ich habe kein plan irgendwie geht es mir okay aber meine hörlwistung und sehleistung leidet darunter außerdem meine Denkleistung ich kann mich maximal auf eine Sache konzentrieren ich habe einfach wie sone mauer die mich dümmer macht mein Kurzzeitged.. ist ziemlich schlecht und ich vergesse alles das ist sehr belastend dar ich viele arbeiten schreibe und schlechter bin früher 2-3 jetzt 4-5 das ist schrecklich !

0

Hör einfach auf damit.

Ich mwknte bitte was konstruktives.

0
@Max1228

Okay, hilft mir aber nicht dar ich eh aufhöre.

0

Gute lieder fürs kiffen?

Hi leute, kennt ihr abgefahren lieder zum kiffen. Ich meine jz nicht so mucke die man immer dabei hört, wie z.b. snoop dog und so, sondern einfach krasse lieder die bekifft einfach heftig klingen wenn ihr wisst was ich meine, wie z.b. ,,jack im mellow" von trixie smith. Wenn ich das höre fängt mein gehirn sofort an, einen cartoon aus den 20ern oder so zuentwickeln und in meinem kopf spielen sich krasse geschichten ab. Also habt ihr änliche lieder die ihr empfehlen könntet?

...zur Frage

Durchs kiffen (alle 2 Wochen) Schlafprobleme?

Normalerweise wache ich in der Nacht nie auf. Ich hatte das Gefühl in letzter Zeit, dass wenn ich einen bauen war die Tage danach unruhiger und schlechter schlafe und mitten in der Nacht einfach so aufwache.

Normalerweise bin ich Langschläfer. Nun ist es mir mehrfach passiert, dass ich am Wochenende um ca 7 Uhr einfach so aufgewacht bin.

Könnte es echt einen Zusammenhang mit kiffen und dem Schlaf geben? Ich kiffe momentan weniger als 2g mtl, sollte ich komplett aufhören?

...zur Frage

Warum wirkt bei mir kein Cannabis/Gras?

Hey

Jaa Kiffen ist schlecht,illegal etc. Ich hab jetzt schon ein paar mal gekifft,einen Kopf geraucht etc. von verschiedenen Leuten und verschiedenes Zeug und das war meist gutes. Aber ich habe nie irgendetwas gemerkt. Während die anderen total stoned waren, war ich total normal. Von einer normalen Zigaretten merke ich ja schon mehr -.- Kann sich jemand erklären warum das so ist? Das mir diese Rezeptoren fehlen ist ja eher unwahrscheinlich.

Danke im voraus :)

...zur Frage

Cannabis-paradoxon?

Es heisst dass cbd die bildung neuer krebszelle verhindert und thc soll sogar in der lage sein die zellen zu zerstören. Dann müsste man theoretisch keine angst haben an krebs durchs rauchen (kiffen) zu bekommen. Natürlich ist es eine Belastung für die Lunge und Psyche aber dann müsste doch vaporizen sogar gesund sein? Also wirklich gesund, ich meine jeder hat die interesse daran seine bestehende krebszellen nicht wachsen zu lassen. Da Vaporizer noch nicht ganz erforscht sind könnte man weiter gehen und blos trinkturen/öle konsumieren, wie dieser Rick Simpson. Theoretisch wäre dann der tägliche konsum bedenkenlos, wenn man die psychische nebenwirkung auslässt. eine überdosis kann ja keine körperliche schaden verursachen. Oder ist die genaue dosis der schlüsselbegriff um krebszellen zu töten. Ich hab das jetzt extra so formuliert damit ihr mein unwissenheit erkennt und so mich belehren könnt :)

...zur Frage

Kann man durch einen Tabak Kopf bekifft werden?

Hallo, Ich habe mich entschieden mit dem Kiffen aufzuhören, jetzt rauche ich durch meine Bong nur noch Tabak Köpf also halt kein grass mehr, jetzt habe ich aber manchmal das gefühl das ich mich denn noch bekifft fühle. Kann es möglich sein das ich durch Reste in der Bong von Früher noch THC aufnehme ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?