Nach Keilriemenwechel und Wasserpumpe spingt der Motor nicht an, warum?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du schreibst Der Anlasser macht nur noch "klack" --könnte vielleicht die Batterie leer sein? oder ihr habt da was falsch zusammengebaut oder was vergessen, ist die richtige Wasserpumpe verbaut? "Kratzgeräusche"! wenn die Kontrolleuchten beim Startversuch ausgehen ist kein Saft mehr da, dann soll er wohl nicht anspringen. Auch anschieben geht dann nicht mehr weil die Zündanlage auch Strom braucht. Also alles noch mal überprüfen, wenns vorher ging muss es nachher auch gehn.

LG Opa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurde die Lima mit ausgebaut, bzw irgendwo ein Massekabel entfernt? 

Also am besten die Montage nochmal durchgehen und alle Verschraubungen kontrollieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keil- oder Zahnriemen gewechselt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Abdelrahman1000 12.07.2017, 12:01

Keilriemen wurde gewechselt, Zahnriemen hat er nicht -> Steuerkette

0

Keilriemen abnehmen und versuchen zu starten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
556er 12.07.2017, 12:18

So kannst du Wasserpumpe / Keilriemen ausschliessen. Kann mir nicht vorstellen, dass es etwas anderes ist.

0

Das ist der Anlasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Abdelrahman1000 12.07.2017, 12:02

wenn es der Anlasser ist, müsste er aber angehen, wenn man schiebt oder nicht?

0

Was möchtest Du wissen?