Nach Jahren wieder kurzen Kontakt mit dem Ex- wegen einer gesunheitlichen Sache gehabt. Fehler ansprechen und nachtrögkich entschuldigen?

2 Antworten

Wow, der Mann hat aber menschliche Grösse.

Hut ab auch vor Dir, dass Du Dich so mutig entschuldigen möchtest.

Wichtig ist wohl, dass er das nicht falsch versteht, also den Wunsch nach treffen.

Schwierig.

Ich würd mir da verschiedene Ansätze aufschreiben, sie mir dann mal nen Tag später nochmal durch den Kopf gehen lassen.

..

ich muss mal grad überlegen..

Lieber (Karl= Name), ich möchte mich ganz herzlich bedanken, dass Du Dir die Zeit genommen hast, uns zu helfen.

Ich habe viel Zeit gehabt, mein damaliges Verhalten zu bedenken, und würde sehr gerne noch einmal eine Gelegenheit haben, mit Dir zu reden. Keine Sorge, dass ich aufdringlich werde.. ich möchte mich ehrlich gesagt entschuldigen.

Würdest Du mir diese Chance geben?

Wenn Du nicht möchtest, akzeptiere ich das natürlich auch.

Ich möchte nur, dass Du weisst, dass ich mich damals kindisch verhalten habe und Dir sehr Unrecht getan habe.

Darf ich Dir das noch einmal persönlich sagen?

0

Das ist wirklich sehr lieb von Dir! So ähnlich kann ich es verfassen und Ihn fragen- ohne AUFDRINGLICH zu wirken.
Danke auch dafür, dass du dir eben die Zeit genommen hast :)

1
@herbst19

Gerne.

Deine Frage wirkte so ehrlich, da hab ich gedacht, was würde ich denn tun/sagen..

Und ich finde es wirklich bemerkenswert, dass Du Dich entschuldigen willst.

Und er, wow, der Mann nimmt seine Beruf echt ernst. Berufung, nicht Beruf.

Sehr selten.

Alles Gute!

0

Ja- ich habe eben etwas geschrieben und deine Gedanken umformuliert, da sie meine Gefühle und Gedanken wiederspiegeln. Hast mir auch mehr Mut gemacht. Danke Dir

1

Ich bin mir nicht sicher, ob er eine Entschuldigung will.

Bedanke Dich einfach, vielleicht mit einer kleinen Aufmerksamkeit.

Warum entschuldigt sich nie jemand bei mir?Warum muss ich mich für alles entschuldigen?

Gestern hatte ich streit mit meinem vater, weil er etwas getan hat was ich jetzt nicht extra ansprechen will. Also, ich war dann halt extrem wütend, ich war auch am weinen und mir war in diesem moment alles egal. Ich renn in mein zimmer und da stand meine mutter. Ich war wie gesagt extrem wütend in diesem moment und schreie auch während ich es ihr erklären wollte und sagte : " ihr seid doch alle gleich, ich bin auf jeden sauer, auf meinen vater auf dich, auf die welt." Natürlich hatte sie dann auch keine schuld und ich wollte mich darauf auch entschuldigen, aber dann fing sie an zu brüllen und zu sagen: " für was hältst du dich eigentlich? " und " ich arbeite mir den a*sch auf und du kommst mir so? Ich werde dir die sache ( ich brauche etwas ganz wichtiges für den klassenausflug nächste woche) eben nicht besorgen. kannst du gucken wie du klar kommst!" " Du hältst ich wohl für was besseres!" Ab da hatt ich auch keinen bock mehr mich zu entschuldigen. Am nächsten tag komme ich nett zu ihr, ohne die sache von gestern anzusprechen. Ich frage sie wie ihr tag war und sie kommt rüber wie die letzte beleidigte leberwurst. Es ist schon klar, dass ich mich wiedermal für mein verhalten entschuldigen muss, aber niemand entschuldigt sich bei mir. NIE. auch wenn ich streibt mit meinen freunden hab bin ich es die, die sich entschuldigt. Selbst als mein vater mir das angetan hat, wovon er versprochen hat es nicht zu tun, hat er sich nicht entschuldigt. Meine mutter beleidigt mich auch ohne meine frechheit manchmal und sie entschuldigt sich nie, ABER wenn ICH mal was mache, was in meinem alter eigentlich normal ist, flippt sie völlig aus und wird zur dampfwalze! MIR REICHTS langsam! immer muss ich mich entschuldigen! mir ist klar, dass ich mich falsch verhalten hab, aber in diesem moment war es mir alles egal... und als ich ihr sagte dass sich kein schwein bei mir entschuldigt, rastet sie wieder aus mit der anschuldigung ich hätte sie schwein genannt! Was soll ich machen, soll ich mich entschuldigen? ich hab ehrlich gesagt keinen nerv mehr....

...zur Frage

Bei der Ex entschuldigen um sie zurück zu gewinnen?

Bin schon seit etwa 2 Monaten nicht mehr mit meiner Ex zusammen, hab jedoch trotzdem Gefühle für sie.Jetzt sitze ich leider noch in der gleichen Klasse bei ihr und genau jetzt bemerke ich das ich noch Gefühle für sie hab. Ich war nicht gerade nett zu ihr und hab sie schlecht behandelt was ein großer Fehler war, und wollte somit fragen ob ich mich für mein Verhalten bei ihr entschuldigen sollte um sie zurück zu gewinnen, Bzw sie auf mich Aufmerksam zu machen ? Ich sehe wie sie mich im Unterricht ansieht und weiß das sie tief in ihr womöglich auch noch Gefühle hat ;)Außerdem kann man mir nicht wiederstehen ;) Sollte ich es wagen und alles auf eine Karte setzten und ein Gespräch anfangen oder es einfach alles auf sich beruhen lassen ?

...zur Frage

Muss ich mich für das Verhalten bei meiner Ex Chefin entschuldigen?

Hallo Leute!

Ich war gestern auf dem Weihnachtsmarkt, da lief mir meine Ex Chefin (Betriebsbedingte Kündigung wegen schlechtem Umsatz) über den Weg...

Leider konnte ich dem Zusammentreffen nicht entgehen , da sie auf einmal neben mir am Tisch stand...

Als sie mich denn angesprochen hat, und mich umarmen wollte, habe ich ihr gesagt, dass sie dieses heuchlerische Verhalten , doch bitte unterlassen soll, und dass sie doch bitte keine gute Miene zum Bösen spiel machen soll..

Sie meinte denn zu mir "Es tut mir leid, dass du noch so eine Wut auf mich hast, und dass ich bedenken soll, das bald Weihnachten ist, und man doch frieden schliessen soll!"

Ich meinte denn "Meine liebe Verena! Absolution bekommst du bei der Beichte und nicht bei mir! Durch dein sehr inkompetentes Verhalten haben wir alle unsere Arbeit verloren, ich bin erst 39 , ich bekomme wieder eine neue Stelle!

So und jetzt geh mal in dich, und denke darüber nach , was du den Kollegen angetan hast, die in dem Alter sind, und keine neue Stelle mehr bekommen !

Ich habe mich umgedreht ,und bin gegangen!

Mein Mann meinte denn ich habe mich sehr falsch verhalten, und habe ihr die Schuld an allem gegeben...

Meint ihr ich muss mich entschuldigen ?

Eigentlich bin ich der Meinung, dass ich die Sache auf sich beruhen lasse, da ich mit der Frau eh nichts mehr zu tun habe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?