Nach Intim-Rasur viele Rote Punkte

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Generell ist gegen die Wuchsrichtung nicht zum empfehlen,

außerdem solltest du beim Duschen rasieren und nicht mit Hilfe eines Waschlappens, das hat eher den gewünschten Effekt.

Außerdem kannst du eine Creme für danach zum Auftragen ausprobieren, zB. Kaufmanns Kindercreme, da die Punkte erst einen Tag danach erscheinen und nicht unmittelbar danach.

Deine Haut ist nach dem rasieren stark gereizt. Da kann sich die Haut nach einer Zeit dran gewöhnen. Würde ich mich aber nicht drauf verlassen. Ich nehme immer Aloe Vera Emergency Spray nach der Rasur. Ich sprüh da immer viel danach drauf. Nach dem 3. mal hatte ich keine Probleme mehr. Das Emergency Spray bekommst im Laden nicht, ich kauf das immer hier: www.lr-store24.de

Du hast die frage zweimal gepostet also antworte ich acuh zweimal :D

 

wowowowowow   ohh 

NEINEINEn  nicht jeden Tag rassieren sehr schlecht für  die HAut  dann brauchst du dich nicht wundern das es pickelt und blutet.

rasiere unter dusche ist besser mit laufendem wasser,  rassiere höchstens jeden 2. 

ich rassiere mich alle vier - 5 tage je nach dem wie lang es ist und ob es juckt (falls es juckt rassier ich sofort)

der hoden ist anfälliger mit stopeligen haaren deshalb rassiere ich den alle 1-3.  sehr unangenehm wenn du dir in sport oder während des laufens den sack kratzen musst.  :D

Fazit du rassierst zu oft.  je öfter du dich rassierst desto stärker und schneller wachsen die haare.

lg.oliver

niemals gegen die wuchsrichtung rasieren und am besten nur 2 klingenrasierer von wilkinson der pinke. Und danach gibts von Balea so After-Shave lotio für die Frau. Da ist Aloeavera drin.

Das ist einfach nur Empfindliche Haut das habe ich immer am Hals sieht dann Toll aus.

Creme die Haut vor dem Rasieren mit einer pflegenden Creme oder einem Preshave ein.

Babypuder auf die frisch rasierte haut machen......verhindetr weiter reizung

Was möchtest Du wissen?