nach hula hoop kribbelt und juckt die haut, warum?

2 Antworten

Bin ein großer Hula-Hoop Fan, weil der echt einen tollen Effekt fürs Bauchtraining und für die Taille bringt ;-) !!! Ist schon mal gut, dass du zu diesem "Trainingsgerät" gegriffen hast.

Jedenfalls ist es normal, dass der Bereich, den du zum "Hula-Hoopen" beanspruchst, durch die Aktivierung der Muskelbereiche SPÜRBAR wird (kribbelt, leicht juckt). Der Taillenbereich ist es auch nicht gewohnt, in der Form bewegt zu werden, wie es beim Hula-Hoop der Fall ist. Die ungewohnte Schwingbewegung, das Kreisen des Gerätes - dass das danach kribbelt und auch ein wenig juckt, ist überhaupt nicht ungewöhnlich! Solange es nicht wirklich ausartet und zu Ausschlägen oder schlimmen Rötungen kommt, würde ich mir da gar keine Sorgen machen an deiner Stelle! ;-)

Durch Sport wird der Körper u. U. dementsprechend mehr beansprucht dass dann auch allergische Reaktionen stärker auftreten können. Vielleicht bist du ja allergisch gegen den Hula Hoop Reifen?! Lass deine Haut zur Vorsicht mal von einem Hautarzt untersuchen.

Was möchtest Du wissen?