Nach Hamburg oder Berlin?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 9 Abstimmungen

Hamburg 77%
Berlin 22%
Andere (welche) 0%

16 Antworten

Hamburg

Hamburg hat den Elbstrand und den Hafen, man kann auf den Fähren im Hafen mit fahren und wenn man ein HVV-Ticket hat, ist die Fahrt sogar kostenlos.

Die Hafencity ist auch sehr interessant, im Sommer gibt es dort sehr viele Aussen-Aktivitäten, wie z. B. Tango oder Swing tanzen.

Spazieren gehen kann man an der Alster, dort gibt es viele Café's und Restaurants, in die man einkehren kann, empfehlen möchte ich das Literaturhaus in der Straße Schwanenwik.

http://www.literaturhaus-hamburg.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amrita1
05.02.2015, 11:30

Danke für den Stern! Ich wünsche euch eine gute Zeit in Hamburg :-)

1

Also ich wohne nicht weit weg von Berlin und kann nur sagen. Berlin ist übertrieben vielfältig ! - Einkaufen , Kultur, kleinere stöber Läden, und auch viele Bekannte Menschen wohnen dort ! Ich kann es nur sehr empfehlem da ihr ja nach deutschland reist und denke ich auch was erleben wollt. Und in Berlin wurde schließlich sehr viel Geschichte geschrieben. Und wenn ihr nur zum Shoppen dort seid, kann ich es euch auch nur empfehlen ! Es gibt verschiedene Shopping straßen die super zum Bummeln sind oder auch größere Einkaufszentren. Ich würde euch empfehlen in der nähe vom Fernseh-Turm zu buchen denn dort die meisten sehenswürdigkeiten sind und es sehr Zentral ist.

Hamburg ist allerdings auch eine sehr schöne Stadt. Aber Berlin ist einfach mehr zu empfehlen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Berlin ist halt so typisch City hat Viele schöne Sehenswürdigkeiten jedoch gibt es viele nicht so schöne Sachen! Ich würde dir Hamburg sehr empfehlen! An der Alster längst zu laufen und durch die schöne Stadt zu laufen ist einfach zu schön :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lebe in Berlin, bin aber immer wieder gerne in Hamburg. Macht beides, aber wartet auf besseres Wetter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Berlin

Also in Berlin gibt es jede Menge zu erleben. Ich war eine Woche dort und habe glaube ich gerade einmal 20% der Stadt gesehen, obwohl ich jeden Tag unterwegs war. Berlin ist meiner Meinung nach eine schöne Stadt. Kann ich nur empfehlen. Gibt es viel zu entdecken.

Beispiele? Hier: Fernsehturm, Madame Tussauds, Brandenburger Tor, die verschiedenen Botschaften kann man sich anschauen, Reichstag (Kuppel), Berliner Mauer, Checkpoint Charlie, Deutsches Technikmuseum, Berliner Dom, Siegessäule, usw. Sehr viele Sehenswürdigkeiten bzw. Einrichtungen, die man besuchen kann.

Zudem ist für reichlich Unterhaltung gesorgt...Aquarium, Kinos, Unterhaltungsshows (Blue Man Group,usw.) und Ihr könnt einkaufen gehen ohne Ende. Dazu gehört natürlich ein Besuch des KaDeWes :)

Also in Berlin wird euch sicher nicht langweilig. In Hamburg war ich persönlich nur zum Fussball schauen. Von der Stadt selber habe ich noch nicht so viel gesehen. Aber man hört auch hier nur Gutes von. :)

LG & viel Spaß bei der Städtereise!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hamburg

Ich kenne beide Städte sehr gut und ziehe auf jeden Fall Hamburg vor. Hamburg ist sehr viel schöner als Berlin, die Atmosphäre ist wunderbar, der Haften gibt internationales Flair. Von dort kann man auch noch schöne Ausflüge machen, z.B. nach Helgoland.

Das Zentrum in Hamburg hat im Sommer bei schönem Wetter fast südliches Flair.

Es hängt daher natürlich davon ab, wann Ihr fahren wollt. Jetzt im Winter ist weder Berlin noch Hamburg schön. Wartet ab bis das Wetter schöner und wärmer wird und fahrt dann nach Hamburg.

Für Deinen Bruder ist sicher der Hafen interessanter - da könnt Ihr auch eine Hafenrundfahrt machen - als die ganzen Museen Berlin.

Ich bin öfters in Berlin und jedes Mal regt mich dieser unendliche Schmutz in Berlin auf.

Egal, wo man hinkommt, alles ist schmutzig, die U-Bahnen, die S-Bahnen. In den U- und S-Bahnen wird man belästigt von Bettlern, selbst in den Zügen nerven sie einen noch.

Das einzige Interessante in Berlin sind die Museen, aber als Stadt beeindruckt es nicht.

Ich wünsche Euch viel Spaß bei Eurer Reise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hamburg

Erst Bielefeld und dann nach Hamburg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herrjemeneh
03.02.2015, 21:04

Wenn er erst Bielefeld sieht sucht er sich gleich eine Wohnung und bleibt da :D:D

1
Hamburg

Definitiv Hamburg,das ist eine klasse Stadt,vorallem der Hafen! Vorallem find ich die Leute aus Hamburg super nett;-) Ich kanns euch nur empfehlen;-)

Lg kruemel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hamburg

Mich persönlich würde Hamburg sehr interessieren, obwohl auch Berlin toll ist. LG v. bienemaus63

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ehr sagen ab nach Köln oder München ist zwar ein bisschen teurer aber die Zeit ist es wert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von den beiden genannten finde ich Hamburg schôner, sonst München

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adlerblick
04.02.2015, 18:55

@barnebbii: Als Münchnerin kann ich Dir nur zustimmen. Hamburg ist für mich die einzige Stadt in Deutschland, in der ich auch leben könnte.

International gäbe es da auch noch andere.

0

Duisburg Dortmund und Hamburg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Berlin

Berlin. Jedenfalls würde ich so entscheiden, ist vielfältiger. Und im Sommer kann man auch zum Wannsee gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hamburg

Hamburg ist toll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hamburg ist super schön, Berlin natürlich auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Berlin- einfach nur schön und viel mehr Sehenswürdigkeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?