Nach haare waschen trocken Shampoo benutzen? Bekommt man erst später dadurch fettige haare?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eigentlich sprühst du das Trockenshampoo auf den leicht fettigen Haaransatz und dieses saugt das Fett auf. Daraufhin bürstet man das Trockenshampoo wieder aus. Ich glaube nicht, dass es besonders gut für die fettfreien Haare ist, wenn Trockenshampoo permanent drauf ist (eigentlich wird es ja wie gesagt eh ausgebürstet), da Haare eigentlich das Fett, also den Talg, der Kopfhaut brauchen, damit sie nicht austrocknen. Dieses verteilst du immer beim Bürsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?