Nach Grippe wieder Schlittschuh fahren?

6 Antworten

Hallo Lukas,

gut, dass du fragst. Es ist sicher vernünftiger, noch etwas zu warten, bis auch das letzte Halskratzen vollkommen weg ist.

Leider stimmt es, dass es, wenn man zu früh wieder loslegt, zu Rückfällen kommen kann, bei denen es dann leichter zu Komplikationen, wie den zu Recht gefürchteten Herzmuskelentzündungen kommen kann. 

Das zahlt sich bestimmt nicht aus! Mach es dir lieber noch zuhause gemütlich und ruhe dich aus. Dann bist Du nächste Woche garantiert wieder topfit und kannst dich draußen wieder austoben.

Liebe Grüße und schönen Sonntag

Lilly "Tanzistleben"

Es kommt darauf an wie gut du Schlittschuh fährst. Wenn du nur ganz langsam auf dem Eis rumfährst kann man das eigentlich fast gar nicht als Sport bezeichnen. Wenn du aber extrem schnell fährst und Sprints etc. machst, würde ich eher zu Hause bleiben.

Ein Lehrer in unserer Schule war die letzten 9 Monate nicht da, weil er eine Erkältung verschleppt hatte und er dann eine Herzinnenwand Entzündung hatte und er ein neues Herz brauchte.

Warte ab, geh zum Arzt und lasse ihn entscheiden. Das mache ich auch bevor ich wieder Walken gehe. Ist mir sicherer. Ein Rückfall bzw Verschleppung kann nämlich das Herz schädigen.

starke rückenschmerzen evtl nach grippe

hatte letzte woche (montag-mittwoch/donnerstag) grippe symptome: wahnsinnige gliederschmerzen und kopfschmerzen! hatte schon lange (oder noch nie) so starke gliederschmerzen! die nächsten tage ging es dann wieder, aber gestern hatte ich handballtraining und da hatte ich gemerkt das ich mich noch nicht wieder so fit und wohl fühle und bekam dann im unteren linken rückenbereich wahnsinnige schmerzen die auch heute schlimmer geworden sind und sich fat über den ganzen rücken verteilt haben. konnte heute auch weder sitzen stehen oder liegen ohne dabei nicht gescheit luft zu bekommen! es tut total weh! kann des von der (eventuellen) grippe (ich war nicht beim arzt) letzte woche kommen? kennt ihr sowas? bitte antwortet! danke für eure hilfe! lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?