Nach grippalem Infekt noch Schnupfen,noch zuhause bleben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja bevor dann nächste Woche die Hälfte der anderen auch krank ist. Außerdem muss man sich danach noch schonen dar man sonst ganz schnell wieder krank wird.

Geh wieder hin. Wenn jeder, der in dieser Jahreszeit nen Schnupfen hat zuhause bleiben würde wären die Büros und Fabriken leer. Den grippalen Infekt scheinst du ja überwunden zu haben und bis Montag wird der Rest auch noch besser werden.

Naja, wenn du schon eine Woche in Quarantäne warst, sollte es wieder gehen. lach

Aber im Ernst.....Wenn du dich wieder gut fühlst,kannst du auch wieder los. Die Ansteckungsgefahr ist bei weitem nicht mehr so hoch wie am Anfang deiner Krankheit.

Wäre das ein Grund noch ein paar Tage länger zuhause zu bleiben?

Nein

Ja, also ich würde sagen, du bleibst noch ein paar Tage zu Hause. Auch bei Schnupfen! Lg und werd bald wieder ganz gesund!

Meiner Meinung nach ja, ich hätte keine Lust wenn du mich ansteckst

Wegen eventueller Ansteckungsgefahr für andere?

Dann dürften die Kollegen auch keine öffentlichen Verkehrsmittel benutzen, nicht ins Kino oder Geschäft gehen.

Du suchst doch hoffentlich nicht nach einer Ausrede!

Was möchtest Du wissen?