nach gripalen infekt und antibiotka immer noch schlapp

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hay, wenn du einen Grippalenefekt hattest und einen Reitzdarmsyndrom dazu, nach einer 5tägigen Antibiotika gabe, dann bedarf es wohl ein paar Tage mehr, um sich zu erho- len. Der Menschliche Körper ist nicht wie ein Auto, wo man eben den höheren Gang einschaltet und ab geht die Post, so einfach ist es nicht, es braucht etwas mehr Zeit."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dich hatte es wohl ordentlich erwischt, wie? Dein Körper hatte alle Kraft der Bekämpfung der Grippe zugwiesen. Lass ihm jetzt Zeit sich langsam wieder zu erholen. Das kann schon einige Tage dauern. Aber du wirst merken, wie es täglich ein Stück besser wird.

Wichtig ist nur, sich nicht zu überanstrengen.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein Immunsystem ist geschwächt......1. durch die Krankeit2. durch die Antibiotika...

gebe deinem Körper Zeit, ernähre dich vernünftig, esse viel frisches Obst und Gemüse, mache kleine Spaziergänge, halte das auch alles bei, wenn du dich wieder gesund fühlst.-

Liebe Grüße....und Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?