Nach Grafikkartentreiber Update Pc startet nicht mehr. Was kann ich tun?

3 Antworten

Hi es kann sein dass der Treiber nicht für deinen PC ausgelegt ist bzw. zu wenig Leistung aufbringt.

LG Anwender41

Ich habe den Treiber direkt unter Nvidia runtergeladen und direkt über Windows 7  beide male ist der Fehler aufgetreten und beide Male hat es Automatisch eien Grafiktreiber runtergeladen.

Hast du denn sicher dss richtige instliert?

Desktop ist immer schwarz (Windows 10 Pro)?

Hey,

Ich habe meinen PC neu aufgesetzt und alle Treiber sowie Grafikkartentreiber installiert.

Leider habe ich festgestellt dass mein Desktop immer schwarz wird und sehr verbugt ist, manchmal wenn ich über Icons (Verknüpfungen) mit der Maus streiche wird es an diesem Punkt schwarz oder wenn es schon schwarz ist, erscheint das normale Hintergrundbild...

Kann mir jemand da behilflich sein? Wäre sehr dankbar!

Ich bedanke mich im Vorraus!

...zur Frage

Fehler Code 43 Grafikkarte. Windows neu installiert Graka Treiber vom hersteller frisch geladen FEHLER was machen?

Ich habe eine Zotac GeForce 210 ( 1gb)

Ich hab mir Windows 7 64bit auf den rechner neu gemacht ( vorher 32bit lief alles) und wollte nun den treiber installieren. vom hersteller heruntergeladen und installiert, neugestartet, wollte alle einstellungen zur auflösung machen etc. und nichts funktionert wie es sollte. ich habe im geräte manager geschaut und sehe : --BILD--

habe die treiber auch schon 5 mal neu installiert und auch schon windows nochmal neu gemacht aber immer wieder das selbe problem. die grafikkarte ist aber noch heile, hab sie am anderen pc getestet.

DANKE DANKE an die Helfer vorweg!!

...zur Frage

Grafikkarte nur im Abgesicherten Modus verwendbar

Guten Abend,

ich habe hier eine Nvidia Geforge GT320

Seit einigen Tagen lief sie etwas heiß, was ich erst dan merkte, als sie sich abschaltete und der PC neu startete. Dan hab ich 3 PC Lüfter zur Kühlung unter bzw. neben der Karte gelegt, was auch geklappt hat: Sie hat alles ausgehalten und stürtzte nicht ab.

Plötzlich mitten in einem Game wir der Bildschirm schwarz und PC startet neu. Bis vor dem Anmelde-Bildschirm sehe ich alles, doch dan wo die Karte eigendlich in FULL HD auflösen soll (BeimAnmeldebildschirm), wird der Bildschirm schwarz und bekommt kein Signal mehr und schaltet sich dementsprechend in den Standby. Der PC startet dan ca 30sek später neu und Bootet in die Starthilfe.

Sobald ich dort im Abgesicherten Modus starte, funktioniert die Karte, leider nur auf minimalster Auflösung.

Habe testhalber den Grafikkartentreiber reinstalliert -> ohne erfolg. Habe Das Betribssystem neu instaslliert, wo ich alles wieder sehen konnte (aber mit min. auflösung) aber sobald ich die Graka Treiber installiere wird Monitor wieder schwarz und PC startet neu wieder in die Starthilfe.

Weiß jemand Rat?

Verwendet wird Windows 8 Enterprise.

LG

...zur Frage

Windows startet nicht mehr aber der Rechner was tun!?

Hallo,

Ich wollte meinen PC nach längerer Zeit mal wieder starten.

Er ist auch hochgefahren jedoch hat er Windows nicht gestartet und startet dann die ganze Zeit neu.

Mein Vater war mit dem Rechner bei meinem Onkel und sie haben herausgefunden, das er nicht startet, da mal ein Systemupdate abgebrochen wurde.

Kann ich das Systemupdate irgendwie manuell überspielen oder was kann ich jetzt noch machen...?

...zur Frage

Atikmdag Windows 10 bluescreen?

Hallo , ich habe seid längerem das Problem , dass mein Windows 10 hängen bleibt und ein Bluescreen mit den typischen atikmdag Fehler , ausgelöst wahrscheinlich durch mein Grafikkartentreiber. Dies passiert jedoch nur wenn ich eins der aktuellsten Treiber drauf habe . Bei einen älteren Treiber in dem Fall aus den Windows Updates bezogen führt zu keinem bluescreen. Immer nur wenn ich ihn aktualisiere . Ich besitze die Saphire R7 250 mit 2GB GDDR5 . Der Treiber aus den Windows Updates bezogen ist blöd , da er leider zu Grafikfehlern bei spielen führt. kann mir jemand helfen ?

...zur Frage

Nvidia neuer Treiber bluescreen meldung?

hallo leute folgendes problem: hab mir den neuesten nvidia treiber über geforce experience geladen.irgendwann wenn die installation fertig ist startet windows ja automatisch neu.dann wieder hochgefahren und dann kam die fehlermeldung von "unerwartetes herunterfahren" und "bluescreen" obwohl ich keinen richtigen bluescreen hatte.seitdem switcht das windows design komischerweise ab und zu zwischen meinem ausgewählten interface und dem default interface.nicht, dass es wirklich stört denn das kommt nicht oft vor aber vielleicht gibts ja doch größere probleme irgendwann.hat jemand eine idee?treiber komplett neuinstallieren zB?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?