Nach Gewitter plötzlich keinen Sat Empfang mehr?!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

möglicherweise LNB kaputt (das Teil vorne an der Schüssel), neues kostet ja nicht so viel. Wenn dort wirklich der Blitz einschlägt ist mehr kaputt. Könnte aber auch durch Überspannung in der Nähe kaputt werden. Eher vermutlich Wasser drin wenn die Abdeckung undicht ist, oder beim Anschluss. Frag mal bei Widhalm (Wien16) emwa.at

Es könnte Wasser ins LNB gekommen sein. Das ist bei mir fast immer so bei/nach starkem Regen.

Hei! Was ist das "LNB"?! Und wie kann ich es trockenlegen?! Vielen Dank Tim aus Wien

0
@Azazel7

LNB ist das kleine Teil vor der Schüssel an dem das/die Antennkabel angeschraubt werden. http://www.edigitech.de/shop/images/epimages/0534470.jpg .

Wie trocken legen? Gute Frage;-) Mein Mann schraubt mal eben alles ab, trocknet es mit einem Tuch ab und schraubt wieder an. Das geht aber nur weil unsere Anlage am Boden steht. Auf dem Dach wäre das "etwas" schwieriger.

0

Hallo, bei uns passiert dies öfters, hat allerdings nichts mit Blitzen zu tun, sondern mit dem Wind.

Die Verankerung der Schüssel an der Wand könnte locker sein, und somit verdreht der Wind sie so stark, dass sie keinen Empfang mehr hat, aber zu wenig als dass wir es mit bloßem Auge sehen können.

.

p.s. ja, es kann sein dass ein Blitz in die Sat-Schüssel einschlägt. Dies ist aber eher unwahrscheinlich.

Hei! Habe ich Alles kontrolliert, war Alles sehr fest geschraubt, mußte ich fast mit Gewalt lockern! An was könnte es sonst noch liegen?! Vielen Dank Tim aus Wien

0

Fast alle Tűrksat Kanäle funktionieren nicht. Digital Sat Receiver Humax HD Nano Eco, lesen. Kann mir bitte jemand Helfen?

kurzes Hallo! Langes Problem:

Wir haben eine Gemeinschaftsantenne mit Astra 19,Hotbird 13 und Tűrksat 42

Beim Nachbar funktioniert es aber er ist mir ansonsten nicht bekannt um die Wohnung einfach so zu betreten und Versuche anzustellen.

Bei mir ist auf diseq A: Astra und es funktioniert Geht auch auf C B: tűrksat, funktioniert minimal C:HOTBIRD, keine Ahnung

Wenn ich Tűrksat auf Diseq A nehme und suchen lasse findet das Gerät nur Astra Kanäle. Auf B findet er gerade ein 5-6 Kanäle wenn ich Tűrksat einstelle.

Bei Umstellung auf Sat als wir die Gemeinschaftsantenne bekamen hatte ich es hinbekommen aber seit einer Woche findet mein Receiver 5-6 Türksat Kanäle bis keine bei automatischer Suche.

Zwei Ausgänge waren dran an der Gemeinschaftsantennen Buchse und bei beiden kam der Ausfall plötzlich. Bei beiden ging alles vorher.

Nun beschwerte sich mein Nachbar zusammen schon paar mal bei mir und fragte mich auch wie gestern und heute.

Als ich dann die Firma anrief fűr die wir instandhaltungskostsn zahlen, hieß es das es nicht sein kann das nichts geht da beim Nachbar ein anderer Fehler war und wenn der Techniker bei uns kommen soll es 60€ sofort kostet.

Ich will mir nun 100% sicher sein das es nicht mein Fehler ist und möglichem Betrug nachgehen.

Bei beiden Kabeln ist bei mir ein anderer Receiver dran, beider Empfang hat sich gleichzeitig sogut wie auf 0 gestellt bei Tűrksat.

Ich werde mich an meinen Vermieter wenden denn so geht das ja nicht.

Ich bitte um Hilfe DRINGEND ich schreibe auch noch genaueres.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?