Nach gewisser Zeit, seitliche Schmerzen in der Brust?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du diesen BH schon länger hast und auch getragen hast, und jetzt erst Schmerzen bekommst, dann hat das vermutlich nichts mit dem BH zu tun (es sei denn daran ist etwas verändert worden).

Und Schmerzen welche du in der Brust spürst, die können ... zum Beispiel ... von deiner Wirbelsäule (BW) kommen ... oder es könnte auch sein, dass deine Galle die Ursache ist.

Ohne eine Ferndiagnose stellen zu wollen, würde ich meinen, wenn du diese Schmerzen öfters verspürst, dann solltest du:

  1. Zu deinem Hausarzt gehen und dich zu einem FA überweisen lassen.

  2. das könnte sein ein Rötgenologe, ein Orthopäde, ein Gynäkologe oder ein Internist ...

Und ich meine ... bei dir sollte erste Weg der zu einem Orthopäden sein.

Also meine Gallenblase kann es vermutlich nicht sein, da ich sie vor 3 Monaten raus bekommen habe, wegen Gallensteinen :)

Und die schmerzen sind nicht immer nur bei 2 BH´s die ich aber schon lange habe, und erst dann wenn ich sie nen LANGEN Tag an hatte, also irgendwie komisch...

0
@Tschanine

Geh doch mal zu deinem Gynäkologen, es könnte sein, dass sich eine Drüse ... etwas vergrößert oder lagemäßig verändert hat. Könnte ... ein Grund dafür sein.

0

Das passiert meist nur dann, wenn er nicht richtig passt. Ein gut sitzender BH verursacht keine Schmerzen. Egal wie lang zu ihn trägst. Ich hatte noch nie Probleme mit meinen BHs.

Was möchtest Du wissen?