Nach Gewerbeanmeldung fast nichts bekommen, an wen wenden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sich an das Finanzamt zu wenden ist grundsätzlich kein Fehler. Wenn Du aber beim Finanzamt umsatzsteuerlich aufgenommen wurdest und der Antrag auf USt-ID übersehen wurde, dann geht es schneller wenn Du Dich direkt an das BZSt wendest. Dabei gibst Du dort an bei welchem Finanzamt Du Deine Umsatzsteuer-Voranmeldungen abgibst und unter welcher Steuernummer.

Danke dir. Habe mich nun an beide gewendet. Dabei kam heraus, dass mein Fragebogen nie bearbeitet wurde, aber als bearbeitet weggeheftet wurde. Was für Schnarcher....

0

Ich habe mich parallel zur Gewerbeanmeldung an das Finanzamt gewendet, dann hat es vom ersten Tag an sofort geklappt. IHK kommt später noch, das ist sowieso eine riesen Sauerei.

Wende Dich ans FA. Normalerweise dauert das nicht so lange...bei mir hat es jedenfalls nicht so lange gedauert.

Was möchtest Du wissen?