Nach gesundem Essen lustlos?

6 Antworten

Weil die Geschmacksnerven von dem ganzen ungesunden Zeug dass sie regelrecht zudröhnt total verdorben sind. Dann hat man zunächst das Gefühl, es würde einem etwas fehlen. Ähnlich wie bei Entzugserscheinungen bei Suchtmittelkonsum. Wenn du ein paar Wochen komplett auf das ganze ungesunde Zeug verzichtest, regenerieren sich deine Geschmacksnerven, und alles ist wieder gut.

Das ist vielleicht Bei dir so aber ich fühle mich nach einer gesunden Mahlzeit nicht so. Das habe ich eher bei ungesundem Essen

Was heißt gesund? Nach nem Teller trockenem rohen Grünkohl hätte ich auch keine Lust mehr auf "gesundes" essen

Nein, im sinne von, müde etc..

0
@Pluto1995

Das kommt auch drauf an, was du gegessen hast. Was heißt denn gesundes Gericht für dich?

0

Wahrscheinlich fehlt der Zucker um in die Puschen zu kommen.

Was isst du denn so "gesundes"?

Was möchtest Du wissen?