Nach Gesellenbrief Arbeitslos?

6 Antworten

Ja! Aber dein Arbeitgeber ist eigentlich dazu verpflichtet dir 3 Monate vor Abschluss zu sagen ob es weiter geht oder nicht. Du selber musst dich nämlich auch ggf. spätestens 3 Monate vor deinem letzten Arbeitstag bei Arbeitsamt arbeitslos melden. Du solltest schnellstens ein Gespräch mit den Verantwortlichen suchen! Viel Glück

wenn du keinen neuen Job in einer anderen Firma in Aussicht hast, ja, dann bist du arbeitslos.  ab zum Arbeitsamt und arbeitssuchend melden!

Wurdest Du jetzt erst informiert?

Du hättest Dich längst arbeitssuchend melden müssen, frühestens vor 3 Monaten :(

Arbeitsverhältnis beginnt erst nach dem Urlaub?

Hallo,

ich hatte letzte Woche Montag (08.01.2018) meine Abschlussprüfung der Ausbildung, mein Arbeitgeber hat mich danach auch in ein Angestelltenverhältnis übernommen. 

Nun war es so, dass ich ab letzter Woche Dienstag Urlaub hatte und heute war mein erster Tag im Betrieb nach der Abschlussprüfung. Ich habe meinen Arbeitsvertrag bekommen und dieser sagt aus, dass mein Angestelltenverhältnis ab heute 18.01.2018 beginnt. 

Mein Ausbildung hat also am 08.01.2018 geendet und mein neues Arbeitsverhältnis erst ab dem 18.01.2018 begonnen. Das bedeutet ja, dass ich 10 Tage arbeitslos war und mir diese auch nicht vom Arbeitgeber bezahlt werden.

Ich frage mich, ob das jetzt alles so seine Richtigkeit hat oder ich da übers Ohr gehauen wurde?

...zur Frage

Nach der Ausbildung arbeitslos melden?

Hallo liebe GF-Com,

ich habe meine Ausbildung so gut wie beendet und werde auch vom Betrieb übernommen. Nun meine Frage. Meine Anstellung beginnt am 01.08 und ich habe meine Ausbildung am 14. Juni beendet (Verkündung der Prüfungsergebnisse). Muss ich mich direkt am 14. Juni arbeitslos melden (persönlich) oder wie läuft das ab? Kriege ich für die einanderthalb Monate auch Arbeitslosengeld? Freue mich auf Antworten.

LG

...zur Frage

Wo direkt bekomme ich meinen Gesellenbrief?

Hab meine Prüfung schon vor langer Zeit bestanden hab meinen Gesellenbrief aber nie erhalten. Bin jetzt aber arbeitslos geworden und brauche ihn zur Bewerbung!

Kann ich da zu IHK gehen? Oder muss ich direkt zur Innung?

...zur Frage

Geselle und 1 gesellenlohn?

Wenn alles gut läuft, bin ich ab den 19.01.2017 Geselle in Handwerksbereich.
Werde natürlich übernommen.
Ein Arbeitskollege meinte zu mir , dass ich an dem Tag wo ich mein Gesellenbrief bekomme , mein 1 gesellenlohn direkt bekomme.
Stimmt die Aussage ?

...zur Frage

Wann ist das Ausbildungsverhältnis beendet?

Hallo, ich habe eine Frage zu meinem Ausbildungsende. Ich mache eine Ausbildung zur Augenoptikergesellin. Am 27. Juni habe ich Freisprechung, d. h. ich bekomme dann gesagt, ob ich Geselle bin oder nicht. Am 07. Juli ist die offizielle Feier, bei der ich meinen Gesellenbrief bekomme. Ab wann muss ich denn nun NICHT mehr in den Betrieb? (Fange nämlich ab 01.08. bei einer anderen Niederlassung zu arbeiten an) Ab 28. Juni oder ab 08. Juli?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?