Nach Fußbruch tut der andere (nicht gebrochene) Fuß mehr weh als der, der gebrochen war - normal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dadurch dass du den gebrochenen Fuß entlastest, nutzt du natürlich den gesunden Fuß weitaus mehr, und der ist diese Belastung nicht gewohnt was dann zu Schmerzen führt.

Eila87 17.07.2017, 12:49

ja soweit war ich schon.... dachte mir kann vielleicht jemand sagen ob es bei ihm/ihr genau so war und von allein wieder weg geht oder ob man sich Sorgen machen muss. Aber danke trotzdem :)

0
GoodFella2306 17.07.2017, 12:50

na ja was willst du denn dann wissen? Es ist doch völlig normal das wenn man einen Fuß praktisch mit dem doppelten Gewicht dauerhaft belastet, dass der Fuß dann aufgrund dieser Belastung relativ kurzfristig Probleme bereitet.

0

Was möchtest Du wissen?