Nach FS Entzug 2015 erneute MPU?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

deine MPU wird nach 10 Jahren ab Erhalt der Fahrerlaubnis gelöscht, siehe:

siehe zur Tilgung / Löschung in § 2 Abs 9 StVG

 (9) Die Registerauskünfte, Führungszeugnisse, Gutachten und Gesundheitszeugnisse dürfen nur zur Feststellung oder Überprüfung der Eignung oder Befähigung verwendet werden. Sie sind nach spätestens zehn Jahren zu vernichten, es sei denn, mit ihnen im Zusammenhang stehende Eintragungen im Verkehrszentralregister oder im Zentralen Fahrerlaubnisregister sind nach den Bestimmungen für diese Register zu einem späteren Zeitpunkt zu tilgen oder zu löschen. [...]

(ausführlicher im Gesetzestext)

wenn du also nicht in Ba-Wü, Berlin Brandenburg, Meck-Pomm oder S-H wohnst wirst du als Ersttäter angesehen und keine MPU angeordnet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Odufs
29.11.2015, 23:13

Danke!

Wie sieht es in NRW aus?

0

dort gilt noch die 1,6‰ Grenze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ginatilan
30.11.2015, 10:10

edit:

irgendwas ist schief gelaufen

wollte kommentieren (was auch geklappt hat) und nicht antworten

0

Was möchtest Du wissen?