Nach Festplatten einbau komme ich aus bios nicht raus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst dir ein Betriebssystem installieren. Auf der neuen Festplatte ist keins drauf. Hast Du noch den KEY von deinem alten Betriebssystem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von krimator
20.04.2016, 17:49

ja....und wie gehts dann weiter? :)

0

Wird die neue Festplatte denn im BIOS/(U)EFI erkannt? 

Wenn Du aus dem BIOS/(U)EFI rausgeht, speicherst Du dann auch die Änderungen ab? Wahrscheinlich wirst Du ja gefragt, du musst dann nur ein "y" eingeben. Da Du im BIOS/(U)EFI aber ein amerikanisches Tastatur-Layout hast, musst du dass "z" drücken.

Anschließend musst Du noch ein Betriebssystem installieren, aber das wäre dann eine andere Frage. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von krimator
20.04.2016, 18:41

festplatte wird im bios unter advanced und dann unter sata(irgendwas) erkannt.....

0

Du musst ein Betriebssystem installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von krimator
20.04.2016, 17:44

und wie? :) sorry kenn mich nicht so aus....

0
Kommentar von HardwareGuru
20.04.2016, 17:46

Du musst ein Installationsmedium haben und davon booten.

0
Kommentar von krimator
20.04.2016, 17:50

ich hab leider keine cd oder sowas, da das betriebssystem schon vorinstalliert war....hab nur den key....

0
Kommentar von HardwareGuru
20.04.2016, 17:53

Dann lad dir das Image runter und schreib es auf nen USB Stick.

0

BIOS-Einstellungen müssen beim Verlassen gespeichert werden.

Das geschieht nicht mit EXIT sondern meist mit F10 (Meldungen befolgen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von krimator
20.04.2016, 17:51

hab ich natürlich gemacht :P

0

Was möchtest Du wissen?