Nach fester Zahnspange- was kommt danach?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Kieferorthopäde überprüft wie weit die Zähne in der richtigen Position sind und setzt dir dann wohl möglich erst eine lose Zahnspange ein, um den letzten Schliff zu verpassen.
Einen Draht bekommst du erst wenn alles in seiner Position ist, damit sich nichts mehr verschiebt. Am besten du fragst einfach mal nach.

Retainer kannst du nehmen (Kostenpunkt ca. 200-250 € je für oben und unten) Dieser wird an den 4-6 mittleren Zähnen angebracht.

Und dann bekommst du ZUSÄTZLICH (kassenleistung) eine lose Spange für Nachts die dann auch alles da hält wo es sein soll (also auch die Backenzähne.

Wenn du den Retainer nicht nimmst kriegst du nur eine lose Spange ^^ Ob du den Retainer willst oder nicht entscheidest du.

Aber ich bin über 18 und bekomme die feste noch nicht mal bezahlt dann bekomm ich die lose doch nicht bezahlt.. oder :0???

0

Also ich habe lose Spange und der Draht 😉aber ich finde beides angenehm, musst doch an dem Draht halt erst gewöhnen. 

Okey- wolltest du beides? könntest du dir es aussuchen?

0

Ich habe jetzt unten einen Drath innen hingeklebt bekommen und ein extra angefertigte durchsichtiges Zahn Halter Dingens für nachts damit sich die Zähne nicht verschieben

Ok, wolltest du das so oder wurde das festgelegt?!

0

Das würde festgelegt

1

Was möchtest Du wissen?