Nach Fachhochschulreife 1 Jahr arbeiten?

2 Antworten

Meine frage an dich ist eher warum du ein praktikum machst für die fachhochschulreife, bei mir war es so, 1 Jahr wirtschaftsgym, dann 2 jahre ausbildung und schon hatte ich die Fachhochulreife. du sollstest dich beim arbeitsagentur oder bei deiner schule informieren ob es nicht möglich ist die ausbildung auch auf die fachhochschulreife anzurechnen (bei mir ging das), jetzt hast du ja schon das praktikum gemacht. normalerweise sollte das möglich sein. dann kannst du dieses jahr anfangen

Ich bin bis einschließlich zur 11. Ja lasse aufs Gymnasium gegangen, deswegen muss ich jetzt nur 1 Jahr Praktikum machen ohne schule. Ich wollte eigentlich auch eine Ausbildung machen, jedoch hatte ich ja den Plan mit Australien...

0

Hallo,

persönlich würde ich nach Australien gehen... Gut ich war auch nach dem Abi dort, deshalb denke ich, du kannst dir entspannt mit der Suche vom Ausbildungsplatz Zeit lassen. Ich hatte aus Australien Vorstellungsgespräche per skyp...

Viel wichtiger ist eine abgeschlossene Berufsausbildung zu haben wenn man nicht studieren will. Aber es kommt drauf an was man werden will, es sieht immer besser im Lebenslauf aus.

0

FÖJ in Australien?

Hallo ihr Lieben,ich würde gerne für ein Jahr nach Australien gehen wollen mit meiner Freundin und liebend gerne ein FÖJ Jahr absolvieren bzw Soziales Jahr,wo ich mit Naturschutz/Tieren arbeiten kann. Nun ist die Frage,ob man dies in Australien machen kann?
Da ich bis jetzt nur gelesen habe,dass man nur in Kindergärten od in Schulen 'arbeiten' kann in Australien.

-Danke

...zur Frage

Wie ein Jahr rumkriegen?

Hallo :) Ich habe frisch meine Fachhochschulreife gemacht und leider keine Ausbildung bekommen.. ich werde mich nun für nächstes Jahr bewerben. Doch was soll ich in diesem Jahr tun? Auf rum sitzen zu hause habe ich nämlich auch keine Lust! Ein Auslandsjahr oder sowas ähnliches würde ich nicht so gernst machen wegen meinem freund, das wollen wir späTee zusammen machen. Praktikum? Schon richtig arbeiten? Wenn ja schon in dem Bereich wo ich meine ausbildung machen möchte? Für Ideen bin ich offen! Danke im voraus!♡

...zur Frage

Wann wird ein FSJ vollständig anerkannt?

Muss man komplette 12 Monate arbeiten damit das FSJ anerkannt wird? Ich will zum Beispiel das FSJ machen damit meine 11.Klasse Gymnasium (=Fachabitur theoretischer Teil) zu einem vollständigen Fachabitur wird. Was mit dem FSJ theoretisch de Fall ist. Allerdings fangen die ganzen FSJ's in unserer Gegend erst am 01.09 an und die meisten Ausbildungen beginnen ja schon am 01.08. Was heißt wenn ich dieses Jahr FSJ mache und nächste Jahr gleich mit ner Ausbildung anfangen will damit ich nicht nochmal 1 Jahr überbrücken muss könnte Ich maximal nur 11 Monate arbeiten. Hab von Leuten gehört das auch weniger als 12 Monate reichen damit es anerkannt wird. Allerdings weiß ich nicht ob das stimmt und wenn es stimmt ob es generell überall der Fall ist oder nur bei bestimmten Plätzen. Könnte mich da jemand aufklären? Danke schonmal.

Mit freundlichen Grüßen OG

...zur Frage

Volle Fachhochschulreife mit abgebrochener Ausbildung?

Moin, ich habe letztes Jahr eine Ausbildung als Zimmerer angefangen. Aus gesundheitlichen Gründen wurde aber 10 Monate nach beginn meiner Ausbildung der Ausbildungsvertrag aufgelöst. Nun gehe ich wieder zur Schule und strebe die Fachhochschulreife (schulischer Teil) an. Doch um die volle Fachhochschulreife zu erlangen brauche ich ein 6 Monatiges Praktikum.

Kann ich meine beendete Ausbildung als Praktikum anrechnen lassen (und wenn ja, wo muss ich mich melden um das abzuklären?) oder muss ich nach der Schule trotzdem noch ein Praktikum absolvieren?

...zur Frage

Fachhochschulreife Praktischer Teil bereits erfüllt, muss ich weiter arbeiten?

Guten Abend Leute. Ich habe jetzt mein Fachabi (praktischer Teil) also 1 jahr praktikum meine Stunden voll. Mein Vertrag endet aber ende Juni , muss ich jetzt weiter arbeiten jeden Tag obwohl die Stunden voll sind, oder gibts da eine regelung dass ich weniger arbeiten darf oder so? Dankeschön! :)

...zur Frage

12 Monate Freiwilligendienst in Australien/ Neuseeland FINDE KEINE ORGANISATION

Hallo,

zu mir: ich möchte nach der 11. Klasse (Niedersachsen) abgehen und möchte ins Ausland. Um meine Fachhochschulreife zu bekommen, gibt es die Möglichkeit z.B. einen einjährigen Freiwilligendienst, ein einjähriges FSJ oder ein einjähriges Praktikum zu absolvieren. Work and Travel oder als Au-Pair GEHT NICHT.

Ich möchte das gerne in Australien oder Neuseeland machen allerdings finde ich einfach keine Organisation, die einen für ein Jahr ins Ausland schickt. Die meisten Angebote sind nur für 4-12 Wochen. Aber das kann doch nicht sein? :O

Hat da vielleicht jemand Erfahrungen oder kennt jemand eine Organisation?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?