Nach Exmatrikulation prüfungen anerkennen lassen?

2 Antworten

Du kannst (und solltest) im Prüfungsamt Deiner bisherigen Hochschule eine Notenbestätigung einholen. Diese enthält alle Prüfungen, die Du bestanden hast. Die kannst Du bei einem neuen Studium anerkennen und anrechnen lassen, soweit sie inhaltlich passen. Hochschulen haben allerdings z.T. auch die Regelung, dass Du beim Scheitern in einem Studiengang auch für ähnliche Studiengänge gesperrt bist bzw. für Studiengänge, die das gleiche Grundstudium haben. Früher war das an Unis z.B. bei den Studiengängen Volkswirtschaft und Betriebswirtschaft der Fall. Bei Hochschulwechsel trifft die neue Hochschule darüber die Entscheidung.

warum wirst du denn exmatrikuliert? wenn es wegen durchgefallener prüfungen ist musst du dich da mal bei deiner FH erkundigen ob du das andere fach überhaupt studieren darfst. wenn ja erkennen sie bestimmt auch die sachen an

14

wegen VWL. Habe es zum 2. mal nicht bestanden und 3. mal hab ich geschrieben warte auf das Ergebnis war aber nicht so gut!Heißt es dann, dass ich nur die Studiengänge studieren darf die den Fach nicht enthalten?

0

Bei Exmatrikulation wegen Betrugsversuch Fach oder Studiengang Bundesweit verboten?

Guten Tag.

Wenn ich in einem Fach (IT-Consulting) meines Studiengangs (Wirtschaftsinformatik) bei der Prüfung erwischt werde, werde ich exmatrikuliert. Soweit so gut. Nun ist die Frage:

Darf ich Bundesweit kein Wirtschaftsinformatik mehr studieren oder kein IT-Consulting?

Für interessierte der Hintergrund:

Ich studiere aktuell an einer privaten FH. Wechsele aber an die Uni. Nun ist bei Kündigung des Vertrags der FH eine Kündigungsfrist von 3 Monaten. Das sind 1800€. Wenn ich aber wegen Täuschungsversuch exmatrikuliert werde, ist der Vertrag sofort beendet.

An der Uni möchte ich auch Wirtschaftsinformatik studieren. IT-Consulting ist ein Fach, welches es kaum an anderen FH's geschweigedenn Universitäten gibt. Wenn ich also kein ITC mehr studieren dürfte, Wirtschaftsinformatik jedoch weiter, wäre alles super.

Gruß

...zur Frage

Prüfungen anrechnen lassen?

Hey,

Ich werde im Februar den Studiengang Produktion und Automatisierung aufgrund einer Ausbildung nach dem 1.Semester abbrechen. Ist es möglich die bestanden prüfungen in einem Studium nach der Ausbildung, sprich 4 Jahre später, anrechnen zu lassen?

Gibt es da eine Frist oder ist das immer möglich solange der Stoff der Prüfungen übereinstimmt?

Danke im voraus Daiwa

...zur Frage

Exmatrikulation was wird aus der Versicherung?

Hallo und zwar möchte ich mein Studiengang wechseln und mich deshalb von der Hochschule exmatrikulieren.

Meine Frage wäre, was ist mit der Versicherung, wenn ich exmatrikuliert bin ? Ich verliere durch die Exmatrikulation meinen Studentenstatus. Da ich aber erst wieder zum Wintersemester mich in den neuen Studiengang bewerben kann geht das nicht anders.

Ich wuerde mich ueber eine Antwort freuen.

...zur Frage

Exmatrikuliert wegen credit points-welche Möglichkeiten?

Hallo erstmal, Also oben steht schon mal grob mein Problem. Ich habe jetzt eine Exmatrikulation per Post erhalten , indem es steht ich werde von der FH exmatrikuliert , weil mir credit points fehlen. Ich habe jetzt das zweite Semester gemacht . Hab mich auch schon durch google versucht zu informieren aber da hab ich in keinem Forum jemanden mit meiner Situation gefunden. Da waren nur welche die durch das nicht bestehen der Prüfungen exmatrikuliert wurden. Ich musste nachdem zweiten Semester 30 credit points erreichen , habe leider nur 25. Weiß eventuell jemand ob ich nochmal dasselbe studieren kann an einer anderen fh ? Hab bis jetzt nur gelesen, dass man nicht dasselbe nochmal studieren darf wenn man durch das mehrmalige nicht bestehen einer Prüfung exmatrikuliert wird. Freue mich über hilfreiche Antworten lg

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit einem Hochschulwechsel?

Hallo, also ich studiere momentan Wirtschaftsrecht an der FH Wiesbaden. Da ich nun leider eine Prüfung zum 2 mal nicht bestanden habe, denke ich nun über einen Hochschulwechsel nach Mainz nach, da ich nicht exmatrikuliert werden möchte, falls ich den 3 Versuch nicht schaffen werden. Werden dann die Fehlversuche mitgenommen ? In den Sammelschein stehen jedoch nur meine bestanden Prüfungen und keine Fehlversuche. Danke für eure Hilfe LG

...zur Frage

Anerkennung von Leistungen aus dem ersten Bachelor für einen 2. bachelor Studiengang?

Hallo, Ich habe einen BA-Abschluss im Fach Maschinenbau und mache auch gerade meinen Master darin. Ich bin am überlegen noch einen zweiten Bachelor im Wirtschaftsingenieurwesen/Informatik noch zu machen da mich Bwl als auch der Informatik Anteil interessieren würden. (Mein BA MACH hat bereits einen großen Informatik Anteil ..daher nicht verwundern)

Meine Frage lautet: kann ich Module aus meinem Bachelor Abschluss für einen weiteren Studiengang anerkennen lassen? (Da sich beide offensichtlich gut überschneiden - müsste ich so nur noch Ca. 50% des Studiums machen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?