Nach Erkältung sport gemacht jetzt wieder erkältet?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also für eine Herzmuskelentzündung braucht es schon ein bisschen mehr als einmal mit leichter Erkältung zum Training gehen. Außerdem würde es dir dann vermutlich schon so schlecht gehen, dass du nicht mehr die Ruhe hättest zuerst hier die Frage zu stellen.

Generell solltest du immer eher zum Arzt gehen, wenn du das Gefühl hast, dass du krank bist, anstatt hier auf eine Diagnose zu hoffen. Keiner hier kann beurteilen, wie schlecht es dir geht oder gar feststellen was du hast!

Trotzdem würde ich dir raten die zweite Erkältung jetzt vernünftig auszukurieren! Denn wenn du die Erkältung "verschleppst" kann es schon im schlimmsten Fall aufs Herz gehen. Frag doch mal deinen Arzt nach entsprechenden Medikamenten.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so shnell geht das nicht immer. aber du hast mit sicherheit die erkältung ordentlich verschleppt. am besten mal beim arzt abklären lassen und eine gute woche pausieren. auch wenns dir augenscheinlich besser geht, sonst geht der mist von vorne los...

lg, Tessa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

D Immunsystem War noch nicht bereit für körperliche Anstrengungen. Gönne dir wirklich viel Ruhe und trinke zb Salbei Tee mit Honig. Der Salbei ist Entzündungsemmend und der Honig wirkt antibakteriell. Wenn du deine Erkältung nicht auskurierst bist du anfällig für andere Erkrankungen wie zb Grippe und wenn du zb die Grippe verschleppen tust riskierst du eine herzmuskelentzündung. Gesundheit geht vor. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auf jeden Fall zuhause bleiben und warten bis es vorbei ist. Eine Herzmuskelentzündung solltest du nicht haben, aber wenn du weiter machst kannst du irgendwann eine Mandelentzündung kriegen und das tut richtig weh.

Aber ich glaube jeder muss seine Lektion selbst lernen. Du wirst wahrscheinlich sowieso machen was du willst, aber irgendwann geht es schief und dann ist es zuviel und schon liegst du mit einer schweren Entzündung im Bett für eine Woche, dann hast du deine Lektion gelernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5 Tage Pause sind bei weitem zu wenig. Bei einer Erkältung sollten es mind. 14 Tage sein, bevor man wieder richtig mit dem Training anfängt. Die Gefahr einer Herzmuskelentzündung ist gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bodyguardOO7
28.09.2016, 09:56

Jetzt hast Du aber mit dem Feuerzeug am Pulverfass gespielt.

0

Habe ich momentan auch, ich glaube da geht ein Virus rum... Bleibe zuhause und warte, bis du wieder fit bist. Es ist nicht gut Sport zu machen, wenn man krank ist.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDarkSlam
28.09.2016, 10:07

Gute Besserung

0

Hallo! In seltenen Fällen führt Anstrengung zu einem Rückfall.

Aber ich vermute eher eine neue Erkältung.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

also erst einmal rate ich dir auf deinen Körper zu hören. Du solltest nach einer Erkältung langsam anfangen, und da ist 3mal die Woche Fußball und Fitness einfach zu viel. Schone deinen Körper!

Ich denke nicht, dass du bereits eine Herzmuskelentzündung hast, dennoch solltest du noch einfach pausieren.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du und deine Abwehrkräfte sind noch geschwächt. Schon dich ein paar Tage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?