Nach Elternzeit keine Arbeit mehr?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Er hätte Deine Frau informieren müssen (schriftlich). Sie muss sich 3 Monate vor Ende der Elternzeit beim Arbeitsamt arbeitssuchend melden.

Die neue Praxis kann man ggf als neues Unternehmen bewerten, in dem er ihr keine neue Stelle anbieten muss. Womöglich könntet ihr irgendwas einklagen, da Deine Frau in keiner Weise offiziell über irgendwas unterrichtet wurde. Wenn der alte Vertrag unbefristet ist, Deine Fau von der Praxisaufgabe nichts weiß, sollte man sich wirklich fachkundig beraten lassen (Fachanwalt für Arbeitsrecht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?