Nach einer Namensänderung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Namensänderung behördlich genehmigt ist, werden natürlich alle deine Papiere auf den neuen Namen umgeschrieben.

Sonst hätte eine Namensänderung ja gar keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Automatisch nicht. Das musst Du schon selbst durch die Ämter eintragen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MC1170
03.08.2016, 10:00

und wenn ich das mache bin ich meinen alten namen komplett los?

0

natürlich!! Das musst Du alles ändern lassen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?