Nach einer lauten Disco dröhnen in den Ohren, was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi DerD3nny,leider kann selbst man gegen das Dröhnen nichts tun.Manchmal hört es von selber auf,später bleibt nur ein Besuch beim HNO-Arzt übrig.Was in die Ohren zu stopfen nützt nichts,da das Dröhnen vom Zentralnervensystem ausgeht.Innerhalb einer Woche kann das Dröhnen verschwinden.LG Sto

nicht  mehr in die Disko gehen

Danke für diese Qualitativ Nichtsnützige Antwort

0
@christi12345

Kannst du lesen? ich frage nach hilfen wie ich es im moment ändern/angenehmer machen kann. Nicht nach Life-style tips.

0
@christi12345

Lies es dir bitte nochmal durch, und wenn du es trotz Update nicht verstehst dann geh bitte einfach zu einer anderen Frage

0
@DerD3nny

achso. nicht das "NUR" ist ausschlaggebend, sondern das "aufhört/gemindert".

Ich kann dazu nur sagen, abwarten und absofort nicht mehr in die Disko gehen

0
@christi12345

Genau, 

Und im moment will ich tipps/tricks wie das Abwarten angenehmer wird.

0

Hast du Ohrenschmerzen? Meine Mutter hat das von ihrer Mutter gelernt und immer bei mir gemacht wenn ich Ohrenschmerzen hatte, und zwar musst du ein sehr kleines Stück Knoblauch in Öl Braten , in ein Wattepad stecken und dann in dein Ohr tun... Es hilft wirklich gegen Ohrenschmerzen

1
@DocJEE

das hilft bei einer Entzündung (Mittelohrentzündung), da Knoblauch oder Zwiebeln endzündungshemmend wirken.

Ich bin mir aber nicht sicher, ob es bei einem gereizten/überbelasteten Trommelfell hilft. man kann es ja probieren

0

Jap, Ohrenstöpsel. Aber in der Disco. Dein Gehör ist überfordert mit der langanhaltenden, lauten Musik.

Was möchtest Du wissen?