Nach einer Ausbildung als Zahnarzthelferin und einem Fachabitur > Zahnmedizien Studieren?

1 Antwort

Klar! Mir wurde auch gesagt, entweder man maht das richtige Abi um zu studieren oder du machst die Ausbildung beim Zahnarzt und musst dein fachabitur haben, dann kannst du Zahnmed noch studieren =)

Medizinische Fachangestellte ausbildung?studium?

Hallo liebe Community, ich werde nächstes jahr eine Ausbildung als Medizinische Fachangestellte anfangen (dauer : 3jahre) Nach der Ausbildung hab ich dann die Mittlere reife der Berufsschule. Mit diesem Abschluss kann ich dann fachabitur machen. Welche möglichkeiten hab ich nach der Fachabitur? Was kann ich studieren? Kann ich medizin studieren?

...zur Frage

Mit Fachabitur Sozialpädagogik studieren, obwohl kaufmännische Ausbildung?

Hallo! Ich mache zur Zeit die Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. Zusätzlich hole ich mein Fachabitur abends nach der Ausbildung nach (Berufsschule plus (geht nur während der Ausbildung)). Kann ich mit diesem Fachabitur dann Sozialpädagogik studieren, obwohl ich meine Ausbildung in eine ganz andere Richtungmache? Braucht man für Sozialpädgogik einen bestimmten NC?

...zur Frage

Zahnmedizin trotz schlechtem fachabi?

Ich habe einen realschulschnitt von 1,9 und einen fachabi schnitt von leider 3.4. Ich würde gerne wissen ob es möglich ist eine Ausbildung zu machen und dann irgendwo in Deutschland an einer FH Zahnmedizin zu studieren?

...zur Frage

Kann man Zahnmedizin nach einer Ausbildung studieren?

Hallo Leute, ich frage für meine Schwester. Sie macht nächstes Jahr ihr Abi und erwartet einen Schnitt von ungefähr 2,6. Sie möchte danach gerne Zahnmedizin studieren und am liebsten, anstelle von Wartesemestern, eine Ausbildung zur Zahnarzthelferin absolvieren. Meines Wissens nach kann man nach einer Ausbildung zur Zahnarzthelferin, was ja ungefähr nur 2-3 Jahre dauert, ohne Weiteres Zahnmedizin studieren. Ich bin aber nicht sicher ob das so stimmt. Weiß das einer? Danke im Voraus

...zur Frage

Moin,Wie soll ich in einer Bewerbung erwähnen dass ich für die Ausbildung mein Fachabi Abbreche .?

Da ich für dieses jahr keine Ausbildung mehr finde möchte für ein jahr in einer Fachabiturklasse an einer Berufsschule gehen. wenn ich dann für 2018 eine Ausbildung gefunden habe möchte ich mein Fachabitur Abbrechen. Aber wie soll ich das dann in meiner Bewerbung erwähnen ,dass ich für die Ausbildung mein Fachabitur abbreche ? Den Fachabitur ist ja 2jahre und ich möchte schon nach den 1jahr mein Fachabitur abbrechen damit ich eine Ausbildung anfangen kann . (An Studieren bin ich nicht interessiert. Darum möchte ich Mein Fachabitur nicht durchziehen.)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?