Nach einem schluck vodka sofort kotzreiz?

1 Antwort

Dein gesunder Menschenverstand wahrscheinlich.

Warum wird mir nach einem Schluck Bier übel?

Hi ihr Lieben! Ich bin 16 und trinke auch wenn sich jetzt viele aufregen werden seit ca 1,5 Jahren hin und wieder mal Bier! Dieses aber auch wenn nur am Wochenende! Seit ca 6 Monaten vertrag ich dieses nicht mehr! Ein Bier reicht sonst muss ich mich übergeben! Am Wochenende nun habe ich mit ein paar Freunden zum vorglühen ein paar Kurze getrunken und später auf der Party habe ich einen Minischluck Bier von einer Freundin getrunken und mir wurde direkt übel sodass ich mich schon ne Minute später halb übergeben musste! Dazu muss ich sagen war ich vorher nicht komplett besoffen aber halt leicht angetrunken! Ich versteh das nicht! Sowas wie Vodka-O kann ich wie Wasser trinken und nach einem Schluck Bier muss ich mich übergeben worüber ich mich dann auch schäme!!! Kann mir jemand sagen warum das so ist? Und wie ich das ändern kann? Ich möchte einfach nur gemütlich ein Bier trinken können so wie vor 1,5 Jahren!!

...zur Frage

kann ich kein alkohol mehr trinken? woran liegt das?

Ich war gestern feiern. Beim vortrinken konnte ich nicht so viel trinken, weil mir so übel wurde. Wir hatten Korn und Konjak. Naja bier ging noch so einigermaßen aber das harte zeug nicht. Normalerweise wird mir von sowas nie übel, erst seitdem mir mitte dezember mal richtig übel wegen etwas war. Ich hab alles gemischt getrunken und war schon nach kurzer zeit voll. Seitdem kann ich das nicht mehr ab. Zu silvester konnte ich genauso wenig trinken. Aber sonst konnte ich es immer ab und mir wurde nie übel davon. Sogar als ich mal voll den absturz hatte, konnte ich es trinken. Bleibt das jetzt für immer so??? Oder was kann ich machen damit mir nicht mehr nach nur einem schluck übel wird? Hat jemand sowas auch mal gehabt. Ist das unnormal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?