Nach ein bisschen abnehmen wieder gleiche Figur?

2 Antworten

Abnehmen tust du von oben nach unten, also zuerst Brüste, dann Bauch, Hüfte, Po und Oberschenkel. Zunehmen geht genau umgekehrt, also von unten nach oben, d.h. zuerst Oberschenkel usw ... und zuletzt Brüste. 

Entscheide selbst, ob du das möchtest. 

kann man niemals so pauschal sagen. Ich zum Beispiel hab als letztes an den Brüsten abgenommen.

0

Je älter Du bist, je mehr geht es auf den unteren Bauch.

Figur mit 14 noch kindlich warum?

Hallo Forum! Ich 14 Jahre & 1,57 groß finde meine Figur noch sehr kindlich...mein Gewicht beträgt 44 Kilo liegt es vll. Daran? Muss ich mehr essen damit mein Körper femininer wird? Bitte um Rat :(

...zur Frage

Ich habe keine Energie...was soll ich tun?

Hey leute!
Ich habe extrem viel Gewicht verloren und bin zurzeit untergewichtig und habe keine Energie mehr...
Aber ich habe nun entschieden mit dem Krafttraining zu starten.
Jetzt aber komme ich mit meinem Körpergewicht einfach nicht hoch und ich habe Angst, dass ich zu viel esse und viel an fett zunehme... habt ihr tipps?
Oder sollte ich eine Massephase machen?wenn ja wie?

...zur Frage

Dünn trotz mehr Gewicht?

Also, ich habe eine Frage :) Ich bin 1,64m groß und wiege 70-72 kg ( schwankt immer :) ) aber ich trage Größe 36 und man sieht die meisten meiner Knochen durch, aber wie geht das, dass ich so viel wiege? Ich habe auch eher kleine zierliche Knochen, aber an der Oberweite ( 75D ) wird ja auch nicht das gewicht liegen oder? Meine Figur ist sehr sehr Weiblich, aber auch teilweise ziemlich dünn... jeder ist geschockt, wenn er mein Gewicht erfährt mit den worten " ich hätte so um die 55 gesagt"... Könnt ihr meine Frage beantworten?

...zur Frage

Brustvergrößerung mit 17

Ich bin 17 Jahre alt und habe keine Oberweite, also wirklich gaaaarkeine!

Ich war das erste mal beim Frauenarzt als ich 15 war, weil ich noch nicht meine Regel hatte.. Ich habe eine Pille verschrieben bekommen (Maxim) und bereits nach einem Monat trat meine erste Regel ein. Ich erhoffte mir, dass mit meiner Regel auch allmählich das Brustwachstum beginnt, ich war immerhin schon 15..

Aber jetzt (1 1/2 Jahre später) hat sich immer noch Nichts getan.. Ich bin relativ schlank und eigentlich vollkommen zufrieden mit meiner Figur! Bis auf meine fehlende Oberweite die mich seit einem Jahr mittlerweile echt sehr unglücklich macht.

Ich war vor einer Woche im Krankenhaus in der plastischen Chirurgie um zu fragen, ob es möglich ist, sich schon mit 17 die Brust vergrößern zu lassen. Der Arzt tastete meine 'Brust' ab und machte ein Ultraschall um nach den Fett und Bindegeweben in meiner Brust zu schauen, da fand er allerdings Nichts.. Ich fragte ihn, ob ich jetzt für immer mit meiner flachen Brust leben muss. Er nannte mir einen Fachnamen für das, was ich habe und sagte, dass sich bei mir nie eine Brust bilden wird, da die Hormone für das Brustwachstum fehlen und das aus dem Grund eine Brustvergrößerung sogar schon mit 16 Jahren möglich ist. Wenn ich z.B. zum Psychologen gehen würde und dort ein bisschen rumheulen würde, dass ich darunter leide usw. und er mir dazu ein Gutachten schreibt kann es sogar sein, dass ich die Brustvergrößerung von der Krankenkasse bezahlt bekomme!

Was meint ihr? Soll ich mir meine Brüste vergrößern lassen?

...zur Frage

wie bekomm ich so eine figur (bild unten)? ._.

nachdem ich dieses jahr aus gesundheitlichen gründen nicht besonders sport treiben konnte, habe ich vorallem jetzt über die weihnachtsfeiertage ganz schön zugenommen ._. und das sagt sogar meine mutter! :D heißt also ich bin wirklich kein hungerhaken, falls ihr jetzt denkt, ich wäre ein magersüchtiges mädl, welches sich im spiegel als 98kg dame sieht.. nein nein ich hab schon ein bisschen speck an den hüften... ich hatte aber mal eine verdammt gute figur.. so jetzt komm ich auf den punkt;D ich würde sterben für so eine figur, wie auf den bild ._. habt ihr ideen, wie ich einen schönen flachen, auch ein wenig muskulösen bauch bekomme, knackigen po, schöne beine allerdings muss ich dazu sagen: ich hab angst um meine oberweite ._. besitze 75C und bin da stolz drauf. hoffe das bleibt trotz abnahme so? :D auf gesunde ernährung wird bei uns sowieso geachtet. schokolade kann ich eh nicht essen, da ich eine haselnussallergie hab (tragisch :() könnt ihr mir sagen, mit welchen übungen und so ich an diese firgur komme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?