nach ego shooter halluzinationen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Überreizung! + Gewohnheitssache.

Es ist härter zuzusehen als selber zu zocken.

Beim zugucken wird mir ausserdem schwindlich. (besonders bei hastigen Bewegungen)

Persönlich finde ich es schade, dass Du Deinen Freund beim zocken zusehen musst, und so Deine Zeit mit absolut unerstrebenswerten Dingen die Dir nichts geben vergeudest.

Der Meinung bin ich auch wenn ich selber gern mal zocke.

Dankeschön erstmal ;)

aber schade ist es wirklich nicht denn grundsetztlich gilt es ist keine vergeudung in seiner naehe zu sein und er spielt ja nicht nur o.o dann waer ich ja nicht seine freundin sondern sofadekoration. nur ich gönne es ihm zu spielen wir können ja nicht jeden tag etwas richtiges machen und ich kann ja auch was anderes machen wenns mich langweielt. schau ihm aber gern zu wenn er spielt und krauel ihm bisschen dabei den rücken macht er ja auch bei mir wenn ich chatte oder was anderes mache

0
@Heftigteilweise

vllt. bist du auch nicht so zu ihr ;)? bissen streicheln ohne grund und bisschen lieb sein. und dann wird sie dir bestimmt auch mal was liebes tun :)

0
@VivaLaMango

Sie streichelt nur Ihre Katze, von mir bekommst sie viel. Auf die Idde mir liebe zukommen zu lassen kommt sie nicht. mich macht das krank. lang mach ich das nicht mehr mit.

0
@Heftigteilweise

oh je klingt ja nicht so gut. aber vllt ist sie einfach nicht der mensch der sowas sieht ... ich meine manche menschen sind ja sehr herzlich andere weniger. was ja nicht heisst das sie dich nicht sehr liebt vllt. zeigt sie nur anderes oder nicht. ich denke vllt. solltest du mit ihr darüber sprechen waer ja schade drum . dann weiss sie was dir fehlt oder dir wünschst und dann könnt ihr an euch arbeiten.bitte überstürz jetzt nichts !!! alles gute

0

"aber muss ich mir jetzt i-welche sorgen machen? er meinte auch das ich manchmal seit kurzem im schlaf rumzappel."

Sorgen nicht, Du verträgst es einfach nicht PUNKT!

Die Frage wie lange Du Dir das antun willst kannst du Dir nur selber beantworten.

Manche Menschen reagieren empfindlich darauf.

Ich würde reagieren, andernfalls könnte sich das in einer ernsthaften psychiologischen Störung mannifestieren. Dafür wäre ich mir an Deiner Stelle zu schade.....

Ich hatte mir ein mit billigen Mitteln einen liegenden Cyber Sessel Nachgebaut (vorstellbar wie beim zahnarzt) und eingehängten Bildschirm vor den Augen.

Das habe ich vor Jahren mal in der CT gesehen damals 10000Euro teru. War fasziniert von.

Der Monior hing damlas 20 cm über den Augen UND ICH LAG AUF DEM RÜCKEN!!
Maus wie Tastatur war fliegend. (wie bei diesem CyberSessel)

Da hab ich ebenso jedesmal zusammengezugt als ich aus dem nichts heraus eliminiert wurde.

Ich hatte eine Woche gebraucht bis es mir wieder gut ging und ich nicht mehr so schreckhaft war. Beim normalen Zocken habe ich nie Probleme.

Ok damals war ich ein As in solchen spielen und hab täglich locker 3-5 Stunden gespielt. Es war die UT Zeit.

Du kannst auch alles so lassen wie es jetzt ist bist Du total fertig bist im schlimmsten Fall in die Klapse musst.

0
@Heftigteilweise

tschuldigung dass ich so hart geschrieben hab, Deine freundliche Reaktion hat sich zeitlich mit dieser überschnitten.

Sei vorsichtig. Das gezappel kann ein Vorzeichen für eine psy. störung zu deuten sein. Ist sie einmal da, ist die Ka*cke am Dampfen. (Dein leben lang)

Ich will Dir das nicht madig machen, nur pass bitte auf Dich auf...... unterschätze es nicht.... es wäre schade um Dich....

0
@Heftigteilweise

ohman =/ bringts ja nicht will nicht krank werden....wenn ich das nicht verkrafte ist es halt so =/ werd es dann versuchen einzuschraenken. danke für die nette antwortt =)

0

Ich hab das auch, nachdem ich gruselige Filme gucke! Da spielt deine Fantasie dir einfach nur einen Streich. Das Unterbewusstsein hat dann Angst, das so etwas, wie in den Spielen/Filmen real wird und baut deshalb ne Abwehr auf! :)

danke für die schnelle antwort . aber muss ich mir jetzt i-welche sorgen machen? er meinte auch das ich manchmal seit kurzem im schlaf rumzappel.

0
@VivaLaMango

Ach quatsch! Du bist ganz normal, mach dir da mal keine Sorgen! Versuch halt einfach solche Filme und Spiele zu vermeiden!

0

Ich habe schon so viele Jahre Ego-Shooter gezockt und noch keine Halos oder Gewaltphantasien bekommen. ;) Allerdings sollte man es nicht zu sehr von der Spieldauer übertreiben. Die Epilepsiehinweise zu solchen Spielen haben ihre Berechtigung. Sobald es einem übel wird, sollte man aufhören, eigentlich sollte man es so dosieren, dass es gar nicht erst dazu kommt.

oh nein auf keinen fall habe ich gewaltphantasien =D bitte versteht mich nicht falsch.und eig. so derekt übel wird mir nicht wenn er spielt nur kopfschmerzen bekomme ich aber ich glaub das liegt am licht .und danach machen wir ja auch aus. spätestens dann

0
@VivaLaMango

Ach das mit den Gewaltphantasien war nur ein Scherz, weil ja ständig behauptet wird, dass Ego-Shooter Fans potenzielle Serienkiller sind. ;) Problem ist, dass Du auf dem Bildschirm dreidimensionale Bewegungen wahrnimmst. Allerdings bewegt sich nicht wie im realen Leben der Kopf sondern nur die Augäpfel. Das kann zu Kopfschmerzen und Übelkeit fühlen. Habe ich selbst schon nach durchgezockter Nacht erlebt. Das wird dann auch zunehmend schlimmer, wenn man mal nicht eine Gaming Pause einlegt.

0

einfach schon daran gewöhnt :) mach dochmal eine woche pause und schau ob es aufhört

nach halluzinationen hört sich das nicht an... eher das du dich erschrocken hast :D

Was möchtest Du wissen?