Nach E-Phase Realschulabschluss?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, die Mittlere Reife hättest du nur, wenn du die 10. Klasse erfolgreich durchlaufen hättest. Die Nichtversetzung bedeutet gleichzeitig, dass du du die Voraussetzung für die Mittlere Reife nicht hast.

Ein 10Klässler an einer Realschule bekommt ja auch nicht die Mittlere Reife, wenn er die 10 Klasse zwar besucht hat, aber dann durch die Prüfung gerasselt ist.

Sorry, du wirst wohl wiederholen müssen um die Mittlere Reife zu erlangen, ob am Gymi oder an der Real, das ist deine Entscheidung.

https://kultusministerium.hessen.de/schule/schulformen/gymnasium/mittlerer-abschluss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sweetdvngers
19.06.2016, 20:37

Aber es macht doch schon einen Unterschied, ob ich in der 10. Klasse in einer Realschule oder in einem Gymnasium war, denn Gymnasium ist ja schwerer und vllt sind ja 6 punkte in einem Gymnasium wie 7 in der Realschule oder so... Ich bin ja auch in G8 und im letzten Satz zu dem Thema klingt es so, als sei es möglich°_°

0

Hallo

Wichtig zu wissen wäre:

Welches Bundesland?

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?