Nach Duschen Schleim im Sieb?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da gibt es verschiedene Möglichkeiten, was der weißlich Schleim gewesen sein könnte, was du in dem Duschsieb gesehen hast. Entweder lief ihm die Nase und in der Dusche hat man gewöhnlich kein Taschentuch, oder er musste husten und wenn er zur Zeit stark erkältet ist, dann war es schleimiger Auswurf. Oder, und das halte ich für das wahrscheinlichste, er hat beim Duschen ejakuliert, was überhaupt kein Problem ist dieses beim Duschen zu machen, dann war es Sperma. Egal, was es auch war, in jedem Fall war es menschlich, aber er hätte es besser wegspülen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute, dass es Sperma ist und dein Freund sich in der Dusche als Selbstunterhalter betätigt hat.

Kein Grund zur Sorge - vielleicht solltest du ihn aber darauf hinweisen, dass er hinter sich saubermachen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brennspiritus
18.01.2016, 08:49

...und die Dusche...

0
Kommentar von Kristinominos
18.01.2016, 09:08

Oder es war ein Biofilm und die weißliche Farbe kam von irgendwelchen Stoffwechselprodukten der Bakteriengemeinschaft.

0
Kommentar von Oraupy
18.01.2016, 13:53

Könnte auch vom Shampoo sein aber trotzdem darf er seinen Penis unter der dusche so schnell waschen wie er möchte ;)

0

Was wohl 😆 Er hatte wohl zwischen den Beinen zu gründlich geschrubt 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da war dein Freund wohl.... hahahahahahaha... sorry!

Aber ich denke, das ihr öfter Sex haben solltet. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt 2 Möglichkeiten

1. Spucke (Rachenschleim)

2. Sperma

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sperma oder Duschgelreste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?