Nach Deutschland einfach so ziehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Moldawien gehört glaube ich nicht zu r EU d.h. müsste das wohl erstmal über ein Visum laufen und wies dann weiter geht verrät einem dann das Bundesamt für Migration.(Aufenthaltserlaubnis, Arbeitserlaubnios etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keiner verbietet ihm erst mal den aufenthalt hier. allerdings muss deine mutter ihn dann auch voll versorgen und eine krankenversicherung für ihn bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, kann er nicht.

Auch nicht, wenn er deine Mutter heiratet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moldawien ist nicht EU-Mitglied. Nach spätestens 90 Tagen hat der Typ wieder zu verschwinden.

Da Moldawien ein sicheres Herkunftsland ist, ist ein Asylantrag zwecklos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der heiratet deine mutter und in 5 jahren scheidet er sich. das ist klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?