nach der trocken Rasur Pickel?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi

bin 24, habe extrem empfindliche und trockene Haut.

Dieses Problem hatte ich auch immer am Hals. Ein bis zwei Tage nach der Rasur bekam ich Eiterpickel. Ich hab eigentlich alles ausprobiert (Aftershave, mit und ohne Alkohol, Balsam, Lotionen, Gels, einfach alles...) auch alle Marken, ob teuer oder günstig.

ich benutze:

Preshavepuder (ich nehme Blocmen Puderstift; andere tuns bestimmt auch)

Rassierer (Philips Series 7000; soll gut geeignet für empfindliche Haut sein)

Den Unterschied hat bei mir das Aftershave gemacht, seit ein zwei Monaten benutze ich das hier :

Lavera Men Sensitiv Beruhigender After Shave Balsam

Kostet nich so viel (5€), bekomme fast keine Pickel mehr und meine Haut fühlt sich direkt nacht dem Auftragen nicht mehr so trocken an wie nach flüssigen Aftershave.

Hat viel Zeit und Geld gekostet um die Lösung zu finden.

Ich hoffe das hier kann allen mit dem gleichen Problem helfen.

VG

Andi

Das kann nicht nur im Gesicht passieren ;) Tu nach dem rasieren Babypuder auf die rasierte Stelle, hilft auch an Beinen etc super gegen Rasierpickel

Aso Danke :) aber ich glaube nicht das es dazu kommen wird, das ich mich mal an meinen Beinen Rasieren werde :D

0

Das ist ja jetzt ein anderes Thema :D aber hilft prinzipiell überall

0

Ja weil die haut dadurch ziemlich gereizt wird. Je nach hauttyp und mensch kann dies aver auch bei nassrasuren auftreten Bei manchen mehr bei anderen weniger ... naja so ist das halt

Was möchtest Du wissen?