Nach der Schlafparalyse ist alles vorbei?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Probier de WILD Technik lieber bei einem Mittagschlaf oder nach einem WBTB.
Am Abend ist es schwer einen erfolgreichen Wild durchzuführen, da du erst die Tiefschlafphase überwinden musst bevor du in die REM Phase kommst wo die Träume stattfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OhEcht
16.11.2016, 15:53

Hallo, muss man durch die Nase oder den Mund atmen? Verspürt man einen komischen effekt wenn man im Klartraum ist? Auf eine schnelle Antwort währe ich relativ glücklich!

Danke im Voraus!

0

Wie der andere User schon meinte, benutz WILD in Kombination mit WBTB oder deinem Mittagsschlaf. Ist nicht zwingend nötig aber du kommst schneller zur Schlafparalyse und dann zum Klartraum.

Ob durch Mund oder Nase Atem ist völlig egal. Erfahrungsgemäß Mund nen Spalt offen lassen aber generell einfach wie es am bequemsten ist.

Kleine Zusatz Info wegen der Schlafparalyse:

Das die Schlafparalyse nach wenigen Sekunden Eintritt ist sehr ungewöhnlich, ich schätze mal das du dieses Kribbeln falsch interpretierst.

Bei mir fühlen sich die Gliedmaßen nach ca. 3-4 min komplett taub an das ist aber noch keine Schlafparalyse.

Üb am besten einfach weiter, bei Rückfragen kannst du gerne kommentieren oder mich einfach adden, das ist dann bequemer um was zu erklären :)
Viel Erfolg ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?