nach der scheidung mädchennamen zurück - und das kind?

4 Antworten

Namen darf man sich doch- mit einem gewissen bürokratischen Aufwand- geben wie man will. Solange da nicht ganz seltsame Namen gewünscht werden.

Nein der sohn/das Kind behällt den namen BEIDER eltern also der womit das Kind auch geboren worden ist

Was möchtest Du wissen?