Nach der NotSan bei der Feuerwehr anfangen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vergiß mal den Unsinn den Andere hier schreiben. Natürlich kann man mit einer NotSan-Ausbildung auch zur Berufsfeuerwehr. Die Ausbildung ist wie die oft geforderte handwerkliche Ausbildung bei den meisten BF anerkannt. Ich schreibe bei den "meisten BF" weil es immer noch so ist das jede der 100 BF ihre eigenen Einstellungsvoraussetzungen hat.

Es gibt mehrere Wege zur BF zu kommen. Es gibt auch BF die gerne Leute mit kaufmänischer Ausbildung nehmen, wie auch IT- oder Medienfachleute. Die BF Berlin bietet z.B. den 112Medic an, einen NotSan mit anschließender Möglichkeit in den mittleren Dienst der BF einzusteigen. Andere bieten andere Modelle an bis hin zur Stufenausbildung gleich nach der Schule.

Setze dich mit den Personalberatern der BF´s in Verbindung die für dich in Frage kommen. Die sind genau für solche Fragen da und freuen sich auf interessierten Nachwuch, derzeit sind viele BF auf der Suche nach Nachwuchs. Du solltest dich dich auch nicht nur auf eine BF beschränken. Oftmals gibt es bei der Nachbar BF bessere Chancen als bei der ursprünglich geplanten. Die Möglichkeit als ziviler Feuerwehrmann bei der Bundeswehr eine Ausbildung zu machen sollte auch nicht außer Acht gelassen werden.

Ein paar gute Infos gibt es auch hier: http://www.feuerwehr.de/faq/wie_komme_ich_zur_bf.php

Notsan werden bei der Feuerwehr immer gebraucht

Mach das nicht... 1. ist die Ausbildung nach wie vor noch nicht richtig def. Und zweitens kannst du dir doch die zeit sparen oder  nicht...? Kannst du nicht auch so zur BF und dort zumindest erstmal RA werden... Oder NotSan

Wenn du Ahnung von der Materie hättest wüsstest du das der RA nicht mehr ausgebildet wird da das RA-Gesetz außer Kraft ist. Die Ausbildung zum NotSan ist mit dem NotSanG eindeutig definiert und seit 1.1.15 wird auch schon kräftig ausgebildet.

0

Lol! Das ich nicht lache 😀 na dann werde ich mich jetzt mal umziehen und mein  Ahnungslosen hintern in den RTW schwingen 😂 du wirst noch sehen was ich meine wenn du nichtmehr ganz so grün hinter den Ohren bis

0
@asta123

Nomex mangelndes Wissen vorzuwerfen ist lachhaft. Er hat schlicht und ergreifend recht!

0
@asta123

Was'n Unsinn du da von dir gibst. Alter ersetzt kein Wissen, ne! Den Beweis lieferst du unverblühmt. Und was sollte dir entsprechen, dass du deinen ungebildeten (Zitat : "Hintern")  in einen nur für qualifiziertes Personal zur Verfügung stehenden NAW, RTW - N oder was auch immer schwingen dürfen solltest? 

0

Willst du als NotSan bei der Feuerwehr arbeiten? Das gibt es nicht mehr, die reihn weiße Schiene hat keine Berufsfeuerwehr mehr (leider) 

Also wenn du in die Berufsfeuerwehr willst, musst du dort eine Ausbildung machen und zusätzlich dein RA/ NotSan haben/machen. Und die Aufnahmeprüfung bei der Berufsfeuerwehr ist hammerhart. 

Was möchtest Du wissen?